Xbox setzt voll auf Blockbuster Halo 5: Guardians

Die Riesenshow hat Sony PlayStation bei der Paris Games Week (PGW) abgeliefert, Microsoft Xbox lässt dagegen die Titel für sich sprechen. Ganz vorne beim Line Up steht das neue Halo 5: Guardians, das vorab stundenlang weltweit live gestreamt wurde. Auch Rise of the Tomb Raider und Forza Motosport 6 lassen Xbox-Fans in Paris strahlen.

Die Riesenshow  (PGW) abgeliefert, Microsoft Xbox lässt dagegen die Titel für sich sprechen. Ganz vorne beim Line Up steht das neue Halo 5: Guardians, das vorab stundenlang weltweit live gestreamt wurde. Auch Rise of the Tomb Raider und Forza Motosport 6 lassen Xbox-Fans in Paris strahlen.

Halo 5: Guardians

Seit 27. Oktober erhältlich,  hat Halo eingeschlagen wie erwartet . Der Hype ist ungebrochen, die Story spannend: eine mysteriöse, unaufhaltsame Kraft bedroht die Galaxis, der Master Chief wird vermisst und seine Loyalität in Frage gestellt. Neben der mitreißenden Story gibt es herausfordernde 4-Spieler-Coop Battles über drei Welten, neue Multiplayer-Modi und gewaltige Online-Schlachten. Halo 5: Guardians erschien auf der Xbox One.

Rise of the Tomb Raider

Es ist das Spiel, das zeigt, wie Lara Croft zur Abenteuerheldin wurde, die sie heute ist.  Xbox-Zocker können es bereits am 10. November 2015 spielen, PC-Gamer ab Anfang 2016. Bis Ende 2016 müssen sich die Besitzer einer PlayStation 4 gedulden. Im nächsten Kapitel ihrer Reise muss Lara all ihre gewonnenen Fähigkeiten und Instinkte nutzen, um auf einem neuen Abenteuer im tiefen Sibirien neue Gefährten zu gewinnen und das Geheimnis der Unsterblichkeit vor der skrupellosen Trinity-Organisation zu finden.

Quantum Break

Der Third-Person-Shooter Quantum Break gilt als einer der Bombast-Titel für die Xbox One. Das Spiel ist in der fiktionalen Riverport Universität in Nordamerika angesiedelt, wo ein Zeitreise-Experiment gehörig schief läuft. Einerseits gerät die Zeit ins Strudeln oder stoppt komplett, andererseits bekommen die drei beteiligten Charaktere Jack Joyce, Beth Wilder und Paul Serene die Fähigkeit, die Zeit zu manipulieren. Das Spiel soll gleichzeitig eine Live-Action-Show sein und am 5. April 2016 erscheinen.

Forza Motorsport 6

Noch nie hat man so schön das Gaspedal durchgetreten wie im bereits erhältlichen Forza Motorsport 6. Im schönsten und umfassendsten Rennspiel dieser Generation kann der Spieler über 450 Forzavista Autos lenken. Das Fahrgefühl wurde nochmals verbessert und liefert ein Gameplay der Motorsport-Spitzenklasse ab.

Rare Replay

Um den 30. Geburtstag des Studios zu feiern, brachte Rare die Abenteuer ihrer ikonischen Charaktere in einer Sammlung von 30 Spielen heraus, die die Jahrzehnte überspannen. Von den ersten 2D-Klassikern bis hin zu Xbox 360 Erfolgen, wurde "Rare Replay" liebevoll für die Xbox One überarbeitet. Die Sammlung liefert eine Schatzkiste, sowohl für erfahrene Spieler als auch Neulinge.

Auf der nächsten Seite: Weitere Xbox-News von der PGW 

Superhot

Einfaches, aber geniales Konzept: Superhot ist ein First-Person-Shooter, bei die Zeit nur läuft, wenn man sich bewegt. Freunde veröffentlichten 2013 einen Prototyp im Netz, der bombastisch einschlug. Sie fassten den Entschluss, daraus ein tatsächliches Spiel zu machen, eine Kickstarter-Kampagne nahm innerhalb kürzester Zeit 250.000 Dollar zur Umsetzung ein. Superhot erscheint noch 2015 für Xbox One und PC.

Elite Controller

Seit der Ankündigung des neuen im Rahmen der E3 in Los Angeles im Juni wird die neue Hardware mit Lob überschüttet. Der Controller, der entwickelt wurde um noch so hohe Ansprüche eines jeden Gamers zu erfüllen, ist heiß begehrt. Er kam am 27. Oktober um 149,99 Euro in den Handel.

Cuphead

Dieser Einzelspieler- oder Coop Run-and-Gun-Platformer fokussiert stark auf Boss-Kämpfe. Von Cartoons der 30er Jahre inspiriert, sind die Visuals von Hand gezeichnet und die Musik liefert originale Jazz-Aufnahmen. Cuphead und Mugman durchqueren fremde Welten, erwerben neue Waffen, lernen kraftvolle Supermoves und enthüllen Geheimnisse.

Anarcute

Das Anarteam, fünf Studenten der Videospiel-Schule Supinfogame, haben mit ihrem Projekt Anarcute mehrere Preise gewonnen. Nun sind sie Indie-Entwickler bei Xbox und entwickelten das Game weiter. Anarcute ist ein "Unruhen"-Simulator, bei dem süße Spielfiguren den Aufstand gegen die Behörden üben, um die Welt vom Bösen zu befreien. Dabei geht auch schon mal eine ganze Stadt zu Bruch. Das Spiel soll Anfang 2016 für Xbox One und PC erscheinen.

Gigantic

Als haushohe, mystische Monster versammelt jeder Wächter fünf Helden um sich, die an seiner Seite kämpfen und sie zur Not wiederbeleben, sollten sie im Kampf fallen. Die Fertigkeiten der Helden werden mit der Macht des Naga, des Greifs oder eines anderen Wächters, kombiniert, um das Schlachtfeld beherrschen. Der Multiplayer-Online-Battle-Arena-Shooter ist derzeit in der Beta.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen