XXXLutz eröffnet bei Wien Europas modernste Filiale

Das Möbelhaus in Brunn am Gebirge (NÖ) geht wieder in Vollbetrieb.
Das Möbelhaus in Brunn am Gebirge (NÖ) geht wieder in Vollbetrieb.XXXLutz
Nach monatelangem Totalumbau wird das größte XXXLutz Möbelhaus in Österreich am 27. Oktober als Flagshipstore neu eröffnet. Die Details.

Erst am 20. Oktober wurde nach einem Komplettumbau das XXXLutz-Einrichtungshaus in Langenrohr (NÖ) wiedereröffnet. Jetzt geht mit einer mehrtätigen Eröffnungsfeier von 27. bis 31. Oktober auch der XXXLutz in Brunn am Gebirge (NÖ) wieder in Vollbetrieb. "Heute" hat sich angesehen, was der Megastore kann.

Konzept In Brunn am Gebirge an der Wiener Stadtgrenze bündelt XXXLutz auf 36.000 Quadratmetern Trends und Erkenntnisse aus seinen Filialen in 13 europäischen Ländern. Zudem wird hier auch Neues ausgetestet. "Damit ist der XXXLutz in Brunn am Gebirge nun das modernste Einrichtungshaus Europas", sagt Unternehmenssprecher Thomas Saliger. Unterm Strich hat die XXXLutz Gruppe aus Wels (OÖ) als einer der weltweit größten Möbelhändler elf Millionen Euro in das Projekt gesteckt.

Auswahl Alle Ausstellungen wurde komplett umgestaltet und um neueste Sortimente ergänzt. Eines der Highlights ist die „Carry Home“-Abteilung im Untergeschoss. Auf 3.700 Quadratmetern dreht sich alles um modernes, leistbares, junges Wohnen – vom Speise- und Wohnzimmer bis hin zum Thema Schlafen. Als Berater fungieren hier vor allem junge Einrichtungsexperten. Der Großteil der Produkte ist sofort verfügbar und kann gleich mitgenommen werden.

Küchen "Einzigartig" ist laut XXXLutz-Sprecher Saliger auch das "XXL Küchenkompetenzzentrum". Das Herzstück bildet eine Schau mit 100 Küchen. Auch besonders energiesparende und vernetzte Küchengeräte sind hier zu finden.

Badezimmerabteilung Im Zuge des großflächigen Umbaus wuchs die Zahl der ausgestellten Badezimmer von 100 auf 170.

Technik Auf dem Dach der Filiale wurde eine Photovoltaik-Anlage installiert. Die kann im Jahr bis zu 500.000 kWh Strom erzeugen. Das reicht für die Eigenversorgung des gesamten Hauses, überschüssige Energie wird ins Netz eingespeist. Zudem wurde die komplette Beleuchtung auf besonders energieeffiziente LED-Technologie umgerüstet. Ein weitere Neuerung sind digitale Preisanzeigen, die auf Knopfdruck und ohne Ausdrucken von Preisschildern eine Umstellung ermöglichen. Und: Alle Einrichtungsberater sind jetzt mit Tablets ausgestattet. So können etwa direkt beim Produkt für Kunden Infos und Konfigurationen abgefragt, Pläne erstellt werden.

Restaurant Der Gastraum mit 311 Sitzplätzen wurde völlig neu designt.

Eröffnungsdeals An den ersten drei Eröffnungstagen findet ein großes Ladenspiel mit Live-Moderation statt. Am Samstag ab 14 Uhr übernimmt das etwa Robert Kratky. Dabei werden unter anderem Aktivurlaube, ein Kinderurlaub und Warengutscheine im Gesamtwert von 10.000 Euro verlost. Hauptpreis ist ein zu 100 Prozent elektrischer Cupra Born. Außerdem gibt es ein Meet & Greet mit der Familie Putz und Schauspielstar Matthias Schweighöfer direkt am riesengroßen roten Stuhl zu gewinnen. Zusätzlich lockt XXXLutz mit Zehntausenden Eröffnungsangeboten.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account bart Time| Akt:
WohnenHandelShoppingMöbel

ThemaWeiterlesen