Yeah, die Season 7 von "Fortnite" ist da!

Das Hit-Spiel "Fortnite" startet in die nächste Season. Das Update bringt interessante Neuerungen, auf die Fans lange gewartet haben.

Es geht los: Diese Woche ist die Season 7 bei "Fortnite" gestartet. Damit gibt es zahlreiche Neuerungen, etwa auf der Karte und dem neuen Battle-Pass. Dieser enthält mehr als 100 Belohnungen und ist für die üblichen 950 vBucks erhältlich, was umgerechnet rund 10 Euro entspricht.

Zu den neuen Belohnungen zählen sieben neue Skins, vier neue Gleiter und fünf Kondensstreifen. Was die Fans besonders freuen dürfte, sind die sogenannten Waffen- und Fahrzeuglackierungen, die viele gewünschte Farbmuster enthalten. Die Lackierungen sind im Spind auswählbar, können aber nur auf gewisse Waffentypen angewendet werden.

Schneelandschaft und Deko

An der Insel ist vor allem im Westen einiges geändert worden. Der vor zwei Wochen entdeckte Schneesturm hat die Spielwelt in eine Schneelandschaft verwandelt. Die passende Dekoration sorgt für die festliche Stimmung. Auch wurden einige Orte auf der Insel umbenannt: Flush Factory heißt jetzt Happy Hamlet und Greasy Grove neu Polar Peak.

Ein neuer Spielmodus

Mit der Season 7 kommt auch ein Kreativmodus ins Spiel. In diesem kann man auf einer eigenen Insel bauen und spielen, so viel man will. Zwar gibt es schon die sogenannte "Spielwiese", doch im Kreativmodus kann man auf erweiterte Bauoptionen zugreifen und sein eigenes Spiel kreieren.

Der Modus erinnert stark an "Minecraft", denn man kann auch fliegen und hat keine Aufgaben zu erledigen. Der Kreativmodus ist ab dem 13. Dezember kostenlos. Wer vorher Zugriff darauf haben will, muss sich den Battle-Pass kaufen.

Neue Skins, neuer Modus: Die Season 7 von "Fortnite" im Überblick:

(Video: Epic Games)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsPC-GamesSpieletestFortnite

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen