Zahl der Corona-Infizierten nahm in OÖ um 47 ab

In Oberösterreich ist die Zahl der Corona-Toten in der Nacht auf Montag um zwei auf insgesamt 22 Opfer gestiegen.
In Oberösterreich ist die Zahl der Corona-Toten in der Nacht auf Montag um zwei auf insgesamt 22 Opfer gestiegen.Bild: Screenshot Land OÖ

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten nahm in OÖ über Nacht um 47 Personen ab. Schon 713 Oberösterreicher, mehr als ein Drittel aller Corona-Fälle, gelten als genesen.

Nachdem am Sonntag bekannt wurde, dass der allererste Corona-Patient aus OÖ, ein 80-Jähriger aus Puchenau (Bez. Urfahr-Umgebung) wieder genesen ist, folgte Montagfrüh eine weitere erfreuliche Nachricht.

Denn laut der aktuellsten Statistik (Stand: 8 Uhr) nahm die Zahl der Infizierten in Oberösterreich über Nacht ab. Von Sonntag auf Montag ging sie von 1.265 auf 1.218 zurück. Das sind gleich um 47 Personen weniger.

Insgesamt sind schon 713 Landsleute wieder genesen. In Summe sind mehr als ein Drittel aller bekannten Fälle (1.953) wieder gesund. Über Nacht gab es nur 14 Neu-Infektionen.

Allerdings gibt es auch schlechte Nachrichten. In der Nacht auf Montag ist die Zahl der Corona-Toten in unserem Bundesland von 20 auf 22 gestiegen.

Linz vor Urfahr-Umgebung und Perg

Zum Ranking der Bezirke: Linz ist mit 165 Covid-19-Patienten trauriger Spitzenreiter, vor Urfahr-Umgebung (163). Dahinter folgt Perg mit 135 Infizierten.

Ried/Innkreis hat weiterhin die wenigsten Covid-19-Fälle zu beklagen (15).

Laut der Statistik des Landes OÖ befanden sich 5.184 Menschen in Quarantäne. 106 mussten in Krankenhäusern behandelt, zusätzliche 29 Menschen mussten auf der Intensivstation betreut, werden.

In ganz Österreich gibt es derzeit 12.008 bestätigte Infektionen. Die Zahl der bisher durchgeführten Testungen stieg nach Angaben des Gesundheitsministeriums um rund 4.000 auf 108.416

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreichStatistik AustriaVirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen