Zehn Meter lange Anaconda bei Bauarbeiten entdeckt

Riesiger Fund in Altamira (Brasilien): Bauarbeiter fanden nach einer Sprengung eine zehn Meter lange Anaconda, somit ist es die größte Schlange die je entdeckt wurde.

Riesiger Fund in Altamira (Brasilien): Bauarbeiter fanden nach einer Sprengung eine zehn Meter lange Anaconda, somit ist es die größte Schlange, die je entdeckt wurde. 

Nach einer kontrollierten Sprengung in einer Höhle entdeckten Bauarbeiter in Altamira eine riesige Schlange. Das Tier ist zehn Meter lang, einen Meter dick und wiegt über 400 Kilogramm. Die größte Schlange bisher ist laut "Sun" knapp unter acht Meter lang. 

Mit einem Bagger wurde die Anaconda geborgen und dann auf einen Kran aufgehängt. Die Männer filmten das Schauspiel und stellten es ins Netz. Weil unklar ist, ob die Schlange überlebt hat, gab es einen Shitstorm im Internet. Tierschützer kritisierten die Arbeiter, weil ein Tier wegen ein paar Fotos eventuell sterben musste.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen