Zum Anbeißen: Tiger hat jetzt Reißzahn aus Gold

Bei diesem Patienten brauchen auch Zahnärzte starke Nerven: In der deutschen Tierstation Maßweiler, die vom Verein "Vier Pfoten" betrieben wird, hat die Bengal-Tigerin "Cara" eine Krone aus Gold eingesetzt bekommen.

Das Raubtier hatte sich vermutlich beim Herumkauen auf Spielzeug eine Kerbe in den Zahn hineingeknabbert. "Bevor der Zahn abbricht, verhindern wir mit einer Krone lieber spätere Probleme, erklärt der Stationsleiter Florian Eiserlo.

"Skurril"

"Es ist natürlich auch etwas skurril, wenn ein Tiger einen Goldzahn trägt", gibt er zu. Aber so sei die Krone gut belastbar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsTierQuarTier WienTierrettungTiger WoodsVier Pfoten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen