Trauer um Manfred Müller

27. April 2019 18:13; Akt: 27.04.2019 18:29 Print

Urania-Puppentheater-Direktor gestorben

Kurz vor der letzten Kasperltheater-Vorstellung ist der Chef des Puppentheaters, Manfred Müller, am Wochenende verstorben. Er wurde 69 Jahre alt.

Manfred Müller ist am Samstag im Alter von 69 Jahren verstorben. (Bild: Sabine Hertel)

Manfred Müller ist am Samstag im Alter von 69 Jahren verstorben. (Bild: Sabine Hertel)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Müller ist laut Wiener Urania Puppentheater am Samstag überraschend verstorben. Die für das Wochenende geplanten Vorstellungen entfallen, teilte das Theater mit. Die Todesursache wurde nicht bekannt gegeben.

Müller leitete das berühmte Kasperltheater, das auch Generationen von Kindern im Fernsehen begeistert hat, seit 1973. Ende April wollte er in Pension gehen.

Heller übernimmt Theater

Deshalb und mangels Nachfolgers hatte er im Vorjahr angekündigt, das berühmte Theater schließen zu wollen. Daraufhin hatten sich zahlreiche Interessen gemeldet, um Kasperl und Pezi zu retten.

André Heller hat schließlich den Zuschlag erhalten. Er will im Juni Informationen verkünden, wie es mit dem Puppentheater unter seiner Leitung weitergehen soll.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ek)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: