Anfällig für Keime?

12. Februar 2019 11:01; Akt: 12.02.2019 11:01 Print

Darum werden Eier im Supermarkt nicht gekühlt

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum Eier im Supermarkt nicht im Kühlfach gelagert werden? Der Grund dürfte sie überraschen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jeder Kühlschrank hat in der Tür eine Vorrichtung, um Eier zu lagern. Und viele Menschen bewahren die Eier auch da auf, doch genau dort gehören sie eigentlich nicht hin - "Heute.at" berichtete.

Umfrage
Bewahren Sie Eier in der Kühlschrank-Tür auf?
59 %
36 %
2 %
3 %
Insgesamt 1567 Teilnehmer

<<< Lagern Sie Eier niemals in der Kühlschrank-Tür >>>

Ist Ihnen aber schon einmal aufgefallen, dass Eier im Supermarkt nicht kühl gelagert werden. Diese befinden sich nämlich häufig nicht einmal in der Nähe eines Kühlfachs.

Doch warum eigentlich nicht? Sind ungekühlte Eier nicht eher anfällig für Keime und Bakterien? Im Video oben erfahren Sie den wahren Grund.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marie am 12.02.2019 13:28 Report Diesen Beitrag melden

    Okay

    also beim billa sinds immer gekühlt.

    einklappen einklappen
  • Echt jetzt am 12.02.2019 12:34 Report Diesen Beitrag melden

    Na sowas

    Also mir wäre noch nie aufgefallen, dass Eier in Supermärkten NICHT gekühlt werden. Bis dato hab ich noch immer alle im Kühlfach gefunden!?!?!?!

    einklappen einklappen
  • Wallenstein am 14.02.2019 06:33 Report Diesen Beitrag melden

    Ei oder nicht Ei

    Also ich wasche meine Eier jeden Tag. Manchmal sogar zweimal am Tag. Und gekühlt sind sie nur im Winter.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Martina Lion am 25.02.2019 11:06 Report Diesen Beitrag melden

    Eier im Kühlschrank

    Eier im Kühlschrank. Teil 2 3.) Wenn sie gekühlte Eier nach Hause tragen kondensiert die Luftfeuchtigkeit auf der Schale wie im Eiskasten. Die Eier sterben ab und strebeln (unangenehmer Geruch) dann. 4.) Beste Lagerung zu Hause in einen Korb (Naturmaterial legen) und bei Zimmertemperatur (am besten in einem kaltes Zimmer) aufbewahren. Die trocknen zwar langsam aus aber sonst passiert nichts. Erst ab 36° würden sie, falls befruchtet und richtiger Behandlung, zu Küken werden. 5.) Das Alter können sie dann durch eine Schwimmprobe (im Wasser) kontrollieren. Falls sie wie Luftballons oben schwimmen sind sie nur mehr zum Backen geeignet.

  • Martina Lion am 25.02.2019 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    Eier im Kühlschrank

    Da es vor zig Jahren eine Salmonellen Epidemie in Österreich gab wurde eine Vorschrift erlassen das Eier gekühlt gelagert werden müssen. Eine richtige Lagerung von Eiern ist aber nur in Klimatisierten Räumen (die weder im Supermarkt noch im Haushalt vorhanden sind) möglich. 1.) Eier dürfen und sollen nicht gewaschen werden, da dabei eine vorhandene Schutzschicht zerstört wird. 2.) Das Ei ist ein lebendes Produkt und hat einen Gasaustausch über seine poröse Schale. Es nimmt leicht Gerüche auf. Sie können das ausprobieren indem sie Eier und Ananas Erdbeeren zusammen lagern.

  • Nicole am 21.02.2019 11:37 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht im Kühlschrank fehlt als Antwort

    Wir haben Hühner. Wir lagern unsere Eier nicht Im Kühlschrank. Auch in Hochsommer nicht. Ich hatte in über 2 Jahren 1 kaputtes Ei. Da wusste ich aber dass es wahrscheinlich alt ist und hab es separat aufgeschlagen.

  • Silvi am 19.02.2019 21:06 Report Diesen Beitrag melden

    Eier

    Also im Supermarkt finde ich die Eier im Kühlregal!

  • Wallenstein am 14.02.2019 06:33 Report Diesen Beitrag melden

    Ei oder nicht Ei

    Also ich wasche meine Eier jeden Tag. Manchmal sogar zweimal am Tag. Und gekühlt sind sie nur im Winter.

    • Martina Lion am 26.02.2019 08:46 Report Diesen Beitrag melden

      Ei oder nicht Ei

      Das ist die beste Methode um Keime einzubringen, fast schon Selbstansteckung.

    einklappen einklappen