"Gronk" eskaliert mit wildem Busengrapscher

Patriots-Star Rob Gronkowski hat sich einen handfesten Ausrutscher geleistet. Bei der Super-Bowl-Parade wurde er ein wenig "touchy".

Die New England Patriots sind zum sechsten Mal Super-Bowl-Champions. Das ruft natürlich wieder Party-Tiger Rob Gronkowski auf den Plan. Bei der Sieger-Parade durch Boston leistete sich der Star-Receiver einen kleinen Ausrutscher.

Auf dem offenen Corso feierte "Gronk" exzessiv mit gelber Warnweste. Dem 29-Jährigen, der auch dem Alkohol nicht abgeneigt ist, rutschten ein wenig seine Hände aus. Mit festem Griff packte er der Dame, die vor ihm rumtanzte an die Brüste.

Obwohl es sich dabei um seine Model-Freundin Camille Kostek handelt, ist der Aufschrei im prüden Amerika groß.

Gronkowski will in den nächsten Wochen über seine Zukunft entscheiden, nach zahlreichen Verletzungen rechnen Experten mit einem Rücktritt.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsAmerican Football

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen