"Push Up BHs sind altmodisch!"

Man sollte ja schon fast die Druckerpressen anhalten, denn ausgerechnet Dessous-Model Nr. 1 Heidi Klum findet Push Ups "altmodisch", wie sie der deutschen "Vogue" in einem Interview erzählte.
Man sollte ja schon fast die Druckerpressen anhalten, denn ausgerechnet Dessous-Model Nr. 1 Heidi Klum findet Push Ups "altmodisch", wie sie der deutschen "Vogue" in einem Interview erzählte.

Die meiste Zeit verbrachte sie bei "Victoria's Secret" in genau jenem Teil, das jetzt nicht mehr gefragt sein soll. Tatsächlich ist in den letzten Jahren der Trend zu natürlichen Büstenformern aufgekommen. Sogenannte "Bralettes", wie sie von der österreichischen produziert werden, bieten maximale Freiheit. Da scheint die Klum'sche Weisheit nicht sonderlich weit hergeholt.

Doch "die Heidi" kommt mit diesem Umschwung nicht von ungefähr daher, muss sie doch ihre eigene Linie "Heidi Klum Intimates" im wahrsten Sinne des Wortes pushen und der Verkauf wird nun mal durch Trendsetting maßgeblich gefördert. "Nächste Saison möchten wir auch Bademode anbieten", erzählte sie noch weiter. Was dort dann alles "altmodisch" sein wird? Man darf gespannt sein.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen