11 Autos in Bregenz durch Vandalismus beschädigt

Insgesamt elf Autos wurden beschädigt.
Insgesamt elf Autos wurden beschädigt.Bild: iStock - Symbolfoto
In Bregenz ereignete sich in der Nacht auf Montag ein schwerer Fall von Vandalismus. Ein Unbekannter beschädigte elf Pkw, die Polizei ersucht um Hinweise.
In Bregenz kam es in der Nacht auf Montag in elf Fällen zu einer Sachbeschädigung. Eine unbekannte Täterschaft machte sich an elf Pkw zu schaffen. In zehn Fällen wurden die Fahrzeuge mit dunkelblauer Farbe besprüht, ein Auto wurde mit einem noch nicht identifizierten Gegenstand völlig zerkratzt.



Die Tatorte befinden sich in der Sankt-Anna-Straße, in der Achgasse, in der Druckergasse und In-der-Holzbündt. In der Sankt-Anna-Straße bemerkte ein Zeuge eine vermutlich männliche Person, die sich an den dort geparkten Autos zu schaffen machte. Diese Person war mit einer rot/schwarzen Jacke bekleidet und mit dem Fahrrad unterwegs. Die Polizeiinspektion Bregenz ersucht um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8120.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
BregenzNewsVorarlbergVandalismusStraßenverkehr

CommentCreated with Sketch.Kommentieren