"Wollte Auto testen"

17-Jähriger kracht in 5er-BMW mit 184 km/h durch Linz

Seinen Probeführerschein ist er vorerst los: Mit 184 km/h raste ein Lenker (17) in seinem schwarzen 5er-BMW durch Linz. 

17-Jähriger kracht in 5er-BMW mit 184 km/h durch Linz
Ein 17-Jähriger raste im schwarzen 5er BMW mit überhöhter Geschwindigkeit durch Linz. (Symbolbild)
Getty Images
Oberösterreich Heute

In der Nacht auf Sonntag fiel den Polizisten der Landesverkehrsabteilung Oberösterreich auf der Mühlkreis Autobahn (A7) in Linz etwas auf: Mit weit überhöhter Geschwindigkeit raste ein Wagen vorbei. Der Lenker verließ die A7 über die Voest-Abfahrt und fuhr auf der B3 Richtung Steyregg (Bez. Urfahr-Umgebung) weiter. 

Kurz vor der Steyregger Brücke stellten die Beamten dann fest, dass der Lenker anstatt der erlaubten 100 km/h mit sage und schreibe 184 km/h unterwegs war. Wegen der sehr hohen Geschwindigkeit pendelte der Raser öfter zwischen dem linken und rechten Fahrstreifen.

Die Streife hielt den Pkw – es handelte sich um einen schwarzen 5er-BMW – zu einer Kontrolle an. Der 17-jährige Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Linz-Land erklärte, dass er das Auto erst seit drei Tagen habe. Und: Er wollte diesen testen. Sofort wurde ihm der Führerschein abgenommen und eine Weiterfahrt untersagt. 

Raser mit frecher Aussage

Auch kürzlich konnten Beamte über eine Ausrede ebenfalls nur den Kopf schütteln: In Hirschbach (Bez. Freistadt) ging ihnen ein Verkehrssünder ins Netz. Er war auf der Böhmerwald Straße (B 38) Richtung Schenkenfelden in seinem Heimatbezirk Urfahr-Umgebung unterwegs.

Erlaubt wären dort eigentlich 100 km/h, der 21-Jährige hatte aber 192 Stundenkilometer drauf. Als sie den Grund für seine Wahnsinnsfahrt wissen wollten, meinte der Lenker, dass es sich um eine Testfahrt gehandelt habe.

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com
    red
    Akt.