1.917 neue Fälle: Coronazahlen steigen wieder massiv an

Ein Patient auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Tulln.
Ein Patient auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Tulln.picturedesk.com
Die Coronazahlen in Österreich sind so hoch, dass bereits über einen Lockdown bis Ostern spekuliert wird. Auch am Mittwoch gibt es keine Entspannung.

Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Während in Österreich die Corona-Impfungen angelaufen sind und sich vor allem auf Alten- und Pflegeheime fokussieren, bleiben die Neuinfektionen mit dem tückischen Virus trotz Lockdowns weiter sehr hoch. Am Mittwoch melden die heimischen Gesundheitsbehörden landesweit 1.917 Corona-Neuinfektionen und 49 Todesopfer alleine in den jüngsten 24 Stunden. Damit steigt die Zahl der Infektionen im Vergleich zum Dienstag um fast 400 Fälle an.

Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf:

Burgenland: 59
Kärnten: 165
Niederösterreich: 383
Oberösterreich: 302
Salzburg: 188
Steiermark: 296
Tirol: 104
Vorarlberg: 59
Wien: 361

Bisher gab es in Österreich 385.750 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (13. Jänner 2021, 09:30 Uhr) sind österreichweit 6.868 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 359.692 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 2.179 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 354 der Erkrankten auf Intensivstationen.

Die Corona-Entwicklung im 10-Tages-Vergleich:

12. Jänner 2021: Bisher 383.833 Fälle, 6.819 verstorben und 357.562 genesen. 2.301 hospitalisiert, davon 378 intensiv. 1.575 Neuinfektionen österreichweit.

11. Jänner 2021: Bisher 382.258 Fälle, 6.747 verstorben und 355.530 genesen. 2.297 hospitalisiert, davon 379 intensiv. 1.536 Neuinfektionen österreichweit.

10. Jänner 2021: Bisher 380.722 Fälle, 6.723 verstorben und 353.749 genesen. 2.246 hospitalisiert, davon 372 intensiv. 1.651 Neuinfektionen österreichweit.

09. Jänner 2021: Bisher 379.071 Fälle, 6.687 verstorben und 351.382 genesen. 2.326 hospitalisiert, davon 369 intensiv. 2.278 Neuinfektionen österreichweit.

08. Jänner 2021: Bisher 376.793 Fälle, 6.641 verstorben und 349.215 genesen. 2.371 hospitalisiert, davon 371 intensiv. 2.063 Neuinfektionen österreichweit.

07. Jänner 2021: Bisher 374.730 Fälle, 6.568 verstorben und 346.901 genesen. 2.354 hospitalisiert, davon 373 intensiv. 2.540 Neuinfektionen österreichweit.

06. Jänner 2021: Bisher 372.190 Fälle, 6.525 verstorben und 344.974 genesen. 2.383 hospitalisiert, davon 361 intensiv. 2.469 Neuinfektionen österreichweit.

05. Jänner 2021: Bisher 369.721 Fälle, 6.457 verstorben und 343.039 genesen. 2.404 hospitalisiert, davon 371 intensiv. 2.311 Neuinfektionen österreichweit.

04. Jänner 2021: Bisher 367.410 Fälle, 6.357 verstorben und 340.273 genesen. 2.321 hospitalisiert, davon 368 intensiv. 1.642 Neuinfektionen österreichweit.

03. Jänner 2021: Bisher 365.768 Fälle, 6.324 verstorben und 338.831 genesen. 2.227 hospitalisiert, davon 363 intensiv. 1.466 Neuinfektionen österreichweit.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rfi TimeCreated with Sketch.| Akt:
Corona-MutationCorona-ImpfungCoronatestCoronavirusGesundheitKrankheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen