1,99 Euro für Ekel-Frucht-Nuss-Mix in Geschäft bei Wien

Der Leser fand eine Larve in seiner frisch gekauften Packung.
Der Leser fand eine Larve in seiner frisch gekauften Packung.Leserreporter
Immer wieder kommt es vor, dass sich Mottenlarven in gekauften Lebensmitteln verstecken und dann schlüpfen. So auch bei einem Leser und seinem Snack.

Lebensmittelmotten finden sich nicht nur in Getreide, Gewürzen oder sogar Pralinen. Auch Nüsse und Trockenobst sind ein wahrer Festschmaus für das Ungeziefer, wie ein "Heute"-Leserreporter am Donnerstag nun feststellen musste. "Ich wollte mir heute früh eigentlich nur einen Snack kaufen und habe dafür gleich den Ekel-Jackpot geknackt", schreibt er.

Statt sich also über Mandeln und Cranberrys zu freuen, zog er eine Nuss aus der Verpackung, auf der sich eine Larve eingenistet hat. Für den Leser war's das aber dann mit dem Snacken. "Das war grauslich, aber mir war es auch unangenehm, wieder in den Supermarkt in Leopoldsdorf zu gehen, um die Packung zurückzugeben. Deshalb hab ich sie dann einfach nur entsorgt."

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserNiederösterreichEssenEinkauf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen