385 Corona-Neuinfektionen in Niederösterreich

Infektionen am Freitag.
Infektionen am Freitag.istock
Am Freitag wurde in NÖ ein Plus von 98 Neuinfektionen zum Vortag gemeldet. 114 Corona-Patienten liegen derzeit auf den Intensivstationen.

Auf den Intensivstationen muss ein Patient mehr als am Donnerstag behandelt werden. Somit ergibt das eine gesamt Zahl von 114 Corona-Patienten, laut Bernhard Jany, Sprecher der Landesgesundheitsagentur. Weiters werden aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) 385 Neuinfektionen gemeldet. Das ergibt ein Plus von 98 im Vergleich zu Donnerstag.

Todesfälle sind gestiegen

Die Gesamtzahl der Todesfälle ist um drei auf 1.696 gestiegen. In ganz Österreich gibt es 29 neue Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion.10.238 Kontaktpersonen befanden sich in Quarantäne.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
CoronavirusMelkSt. PöltenTulln an der Donau

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen