5 Trendsportarten mit Fun-Faktor

Bild: Fotolia
Laufen, Radfahren, Pilates & Co. kennen Sie schon? Von wegen! Wir verraten Ihnen die neuesten Highlights in Sachen Fitness und Spaß!
Den richtigen Sport zu finden, ist für viele kein leichtes Unterfangen. Joggen ist zu eintönig, Yoga zu langweilig und Skaten zu mühsam. Damit ist jetzt aber endgültig Schluss!

Die neuen Sommer-Sportarten garantieren jede Menge Action und verhelfen mit viel Spaß zur absoluten Traumfigur.

1. Aerobic

Aerobic erlebt in unterschiedlichen Formen ein Revival: Viele Leute suchen Gleichgesinnte und finden diese in Gruppenkursen. Darüber hinaus haben sie so gleich ein vorgefertigtes Programm. Aber Achtung, immer nur das selbe abzuspulen ist auf Dauer nicht sinnvoll.

2. Crunning

Ist eine Kombination aus Krabbeln und Laufen und ein interessanter Trend. Dabei ist es ja nichts Neues, sich auf allen Vieren fortzubewegen – das ist ja eigentlich die Ursprungsform der Fortbewegung und ein wichtiger Teil von Natural Body Movement. Crunning ist jedenfalls ein gutes Ganzkörperworkout, das die Körpermitte besonders fordert – sollte in jedem Trainingsplan Beachtung finden!

4. PHIIT

Der Mix von HIIT und Pilates ist eine gute Idee. High-Intensity-Intervall-Trainings sind ja nachgewiesenermaßen sehr sinnvoll und bringen schnell gute Ergebnisse. Das runter zu brechen auf eine eigene Nische macht jedenfalls Sinn.

5. Soulcycling

Das ist wie tanzen am Fahrrad inklusive lauter Musik zu der man einige Bewegungen mit dem Oberkörper macht. Vom Spaßfaktor sicherlich recht weit oben.

(von The Hallstand) (Red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
HeuteInFormFitness-Trends

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen