"8 Säcke mit PCR-Tests" – Andrang auf Wiener Tankstelle

Der Andrang schien am Sonntag riesig zu sein.
Der Andrang schien am Sonntag riesig zu sein.Leserreporter
Am Sonntag schien eine Tankstelle in Donaustadt besonders begehrt. Dutzende Autos standen an, der Supermarkt war voll, genauso die Gurgeltest-Boxen. 

Auf die Tankstelle in der Erzherzog-Karl-Straße in Wien-Donaustadt war der Andrang am Sonntag gegen 9.00 Uhr riesig. "Über zwanzig Autos reihten sich an", erzählt ein "Heute"-Leserreporter und Bewohner der Wiener Donaustadt, der ebenfalls noch einen spontanen Einkauf am Sonntag machen wollte. Nicht nur alle Zapfsäulen waren besetzt, auch die Abgabeboxen für die Gurgeltests waren voll mit PCR-Tests. Acht ganze volle Säcke konnte der Wiener "Heute"-Leser zählen. 

Steigende Zahlen, hohe Testbereitschaft

Angesichts der wieder steigenden Coronazahlen und der Omikron-Welle, lassen sich wieder mehr Österreicher gegen das Virus testen. Das "Alles Gurgelt"-Angebot ist in der Hauptstadt daher vor allem jetzt besonders begehrt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

Nav-Account and Time| Akt:
PandemieCoronatestDonaustadt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen