Coronavirus

9.940 Corona-Neuinfektionen am Sonntag

Am Sonntag wurden von den Behörden 9.940 Corona-Neuinfektionen vermeldet. Vor einer Woche waren es noch 6.930 neue Fälle.

Heute Redaktion
In den Spitälern müssen derzeit 1.490 Patienten behandelt werden.
In den Spitälern müssen derzeit 1.490 Patienten behandelt werden.
Boris Roessler / dpa / picturedesk.com

Die Corona-Herbstwelle rollt derzeit über Österreich. Die Zahlen steigen seit wenigen Tagen wieder stark an. Nach 12.695 Neuinfektionen am Freitag und 12.274 am Samstag wurden am Sonntag 9.940 neue Fälle registriert. Vor einer Woche waren es noch 6.930 Neuinfektionen. Todesfälle gab es in den letzten 24 Stunden keine.

Fast 1.500 Patienten im Spital

1.490 Personen befinden sich derzeit aufgrund einer Infektion im Krankenhaus, davon müssen 69 auf den Intensivstationen betreut werden.

20.756 Menschen verstarben bisher im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die 7-Tages-Inzindenz liegt derzeit bei 893,7.

    <strong>24.02.2024: "Messer weg, du Or***!" Hier wird Frauen-Killer gefasst.</strong> Freitagabend sind drei Frauen in einem Erotik-Club in Wien tot aufgefunden worden. In einem Park wurde der Tatverdächtige festgenommen. <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120021767" href="https://www.heute.at/s/messer-weg-du-or-hier-wird-frauen-killer-gefasst-120021767">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
    24.02.2024: "Messer weg, du Or***!" Hier wird Frauen-Killer gefasst. Freitagabend sind drei Frauen in einem Erotik-Club in Wien tot aufgefunden worden. In einem Park wurde der Tatverdächtige festgenommen. Weiterlesen >>>
    GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com / Leserreporter
    Mehr zum Thema