A1 bringt mit Xplore TV 260 Sender und Streaming

Mobilfunkanbieter A1 überarbeitet A1 TV: Neu heißt es A1 Xplore TV und bietet plattformübergreifendes Internet-TV samt der beliebtesten Streaming-Dienste.

Erst kürzlich verlor A1 beim Dienst View Control sechs Sender, die dem Mobilfunker das siebentägige Abrufen, pausieren und fortsetzen der Senderinhalte ermöglichte. Nun bringt A1 mit A1 Xplore TV bringt A1 ein neues TV-Produkt auf den Markt. Man will damit "ein vollkommen neues TV nach Österreich" bringen, sagt A1-Boss Marcus Grausam.

Was es bieten soll? "Immer mehr Streaming-Apps, die meisten TV-Sender aller Kabel-TV-Anbieter des Landes und beste User Experience", so Grausam. A1 Xplore TV steht via A1 Xplore TV Box zu Hause am TV, via App am Smartphone und Tablet (iOS und Android), im Web und über Chromecast zur Verfügung. Bis zu fünf Boxen kann man sich zu Hause aufstellen, drei Streams gleichzeitig unterwegs konsumieren.

GIS-Pflicht wegen Kabelweiterleitung

Die Steuerung der Box erfolgt erstmalig bei A1 via Bluetooth. Kunden, die bereits A1 Festnetz-Internet nutzen, können die Box direkt im A1 Shop abholen und sofort A1 Xplore TV nutzen. Das Angebot umfasst über 260 Sender, 7.500 Filme und Serien, das Angebot von Sky über ein separates Abo sowie direkten Zugriff auf Amazon Prime Video, YouTube, YouTube Kids, die ORF TVthek, Flimmit und laufend mehr werdende, andere Streaming-Apps.

Internetbasiert bedeutet eigentlich auch, dass sie die Nutzer des Streaming-Angebots die ORF-Gebühr GIS sparen können. Allerdings stellt A1 klar: "A1 Xplore TV bietet über 260 Sender im Rahmen der Kabelweiterleitung an. Diese werden mittels Zugangsbeschränkungen geschützt übertragen und sind daher nicht im offenen Internet abrufbar. Daher sind für A1 Xplore TV in jedem Fall – auch bei der Nutzung über Computer und Tablets etc. - GIS Gebühren zu bezahlen."

Sender werden mit bis zu UHD-Qualität ausgestrahlt. Der günstigste Abo-Preis: 7,90 Euro pro Monat für die Streaming-Variante, 11,80 Euro pro Monat für die Variante mit TV-Box.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsDigitalisierungMultimediaMobiliar

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen