Aktuell 1.583 Covid-Fälle in ganz Österreich

Die Zahlen steigen in Österreich weiter an.
Die Zahlen steigen in Österreich weiter an.picturedesk.com
Mit Stand Samstagfrüh gab es in Österreich 21.212 bestätigte Corona-Fälle. Die meisten Neuinfizierungen gab es in Wien. 

Das Innenministerium führt mit Stand Samstagfrüh, 9.30 Uhr, 21.212 bestätigte Fälle von Covid-19 für ganz Österreich. Spitzenreiter in absoluten Zahlen ist Wien, wo es bislang mehr als 5.000 Erkrankungen gab. Dahinter liegen die Plätze zwei (OÖ) und drei (Tirol) mit knapp 3.700 bestätigten Fällen dicht beieinander. 

Die meisten Neuerkrankungen gab es in Wien, wo verglichen zum Freitag 42 Menschen an Covid-19 erkrankt sind. Dahinter liegt NÖ mit 21 Neuinfizierungen. Das Podest komplettiert Oberösterreich (+17).

Insgesamt sind in Österreich bislang 718 Personen an den Folgen des Virus gestorben und 18.911 wieder genesen. Die Zahl der aktiven Krankheitsfälle beläuft sich also auf 1.583. Derzeit befinden sich außerdem 99 Personen auf der Intensivstation. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
CoronavirusÖsterreichGesundheitInnenministerium

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen