Alessandro Schöpf ist einziger Neuling im ÖFB-Kader

Für die Testspiele gegen Albanien und die Türkei nahm Marcel Koller keine großen Änderungen im Teamkader, der am Dienstag präsentiert wurde, vor. Einzig Schalke-Legionär Alessandro Schöpf erhält die Chance, sich zu beweisen. ÖFB-Teamchef Marcel Koller will am Stamm festhalten.
"Alessandro Schöpf ist ein Spieler, der schon bei den Bayern Amateuren aufgezeigt hat. Wir können im Mittelfeldzentrum etwas mit ihm probieren", erklärte Koller die erstmalige Einberufung des Schalke-Legionärs. "Er ist beweglich, kann offensiv auch auf der Außenbahn spielen. Hat die Spielintelligenz und das Auge. Wir freuen uns auf ihn", beschrieb Koller die Stärken des Team-Neulings.

Nicht einberufen wurde Bremen-Legionär Florian Grillitsch. "Wenn vom Großkader, keiner ausfällt, werden wir niemanden wechseln. Das war schon vor langer Zeit die Idee. Wenn sich jemand verletzen sollte, dann müssen wir jemanden suchen."

"Das ist die homogene Truppe, die wir gerne zusammen haben. Das ist aber kein Freibrief. Sie müssen schon auch im Klub Leistung zeigen." Damit ist Robert Almer der einzige Spieler aus der österreichischen Bundesliga im ÖFB-Kader. Mit Andreas Ulmer, Veli Kavlak und Tino Lazaro sind drei Spieler, die zuletzt stets, wenn sie fit waren, dem Kader angehörten, nur auf Abruf. 

Der Kader: 

Robert Almer (Austria Wien)

Heinz Lindner (Eintracht Frankfurt)

Ramazan Özcan (FC Ingolstadt)

Aleksander Dragovic (Dynamo Kiew)

Christian Fuchs (Leicester City)

György Garics (Darmstadt)

Martin Hinteregger (Borussia Mönchengladbach)

Florian Klein (VfB Stuttgart)

Sebastian Prödl (FC Watford)

Markus Suttner (FC Ingolstadt)

Kevin Wimmer (Tottenham Hotspur)

David Alaba (Bayern München)

Marko Arnautovic (Stoke City)

Julian Baumgartlinger (Mainz 05)

Martin Harnik (VfB Stuttgart)

Stefan Ilsanker (RB Leipzig)

Jakob Jantscher (FC Luzern)

Zlatko Junuzovic (Werder Bremen)

Marcel Sabitzer (RB Leipzig)

Alessandro Schöpf (Schalke 04)

Lukas Hinterseer (FC Ingolstadt)

Rubin Okotie (1860 München)

Marc Janko (FC Basel)

Auf Abruf: Daniel Bachmann (Stoke City), Michael Madl (FC Fulham), Emanuel Pogatetz (Union Berlin), Stefan Stangl (Rapid Wien), Christopher Trimmer (Union Berlin), Andreas Ulmer (Red Bull Salzburg), Guido Burgstaller (1. FC Nürnberg), Florian Grillitsch (Werder Bremen), Andreas Ivanschitz (Seattle Sounders), Florian Kainz (Rapid Wien), Veli Kavlak (Besiktas Istanbul), Valentino Lazaro (Red Bull Salzburg), Yasin Pehlivan (Red Bull Salzburg), Philipp Schobesberger (Rapid Wien), Michael Gregoritsch (Hamburger SV), Karim Onisiwo (Mainz 05)
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen