Ashley Graham brachte gesunden Buben zur Welt

Plus-Size-Supermodel Ashley Graham hat einen Sohn zur Welt gebracht. Das teilte sie auf Instagram mit.

Ashley Graham ist Mutter geworden. Das 32-jährige Plus-Size-Supermodel brachte am Samstag, den 18. Jänner einen gesunden Buben zur Welt.

Am Montagabend verkündete Ashley auf ihrem Insta-Account die frohe Botschaft:

Den Namen des Buben verriet Graham jedoch nicht. Es ist das erste Kind der 32-Jährigen mit ihrem Ehemann Justin Ervin.

Ashley verwendet ihre Bekanntheit als Model immer wieder, um Frauen Mut zu machen, mit ihrem Körper besser klar zu kommen. Sie postet oft unretouchierte Bilder, so wie hier ihre Dehnungsstreifen. Und auch in der Schwangerschaft steckte sie nicht zurück. Im Gegenteil: Nacktheit ist für sie kein Problem, auch nicht mit Baby-Bauch.

Bevor Ashley ihren Justin mit 21 Jahren in einer Kirche kennenlernte, trieb sie es bunt – und laut eigener Aussage mit halb New York."Es gibt nichts, was ich nicht getan hab!", verriet Ashley. Doch mit Justin lief nichts - bis zur Ehe. Doch kaum waren die Gelübde abgelegt, gab es für sie kein Halten mehr. Ihr Rezept für eine gute Ehe: "Hab die ganze Zeit Sex. Auch wenn dir grad nicht danach ist, hab einfach Sex. Ich habe herausgefunden, dass wir einander anschnauzen, wenn wir keinen Sex hatten. Dann tun wir es und wir kleben wieder aufeinander. Wir sagen einfach 'Oh, lass uns Sex haben' und dann sind wir wieder super drauf."

Mit einem kleinen Kind im Haus könnte das zukünftig etwas schwierig sein. Hoffentlich leidet die Ehe des Models nicht darunter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsAshley Graham

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen