Auffahrunfall auf der Wiener A22 – hier staut es

Auf der A22 krachte es am Freitag.
Auf der A22 krachte es am Freitag.Leserreporter
Auf der A22 bei der Donaustadtbrücke kam es am Freitag zu einem Auffahrunfall. Aktuell ist mit stockendem Verkehr zu rechnen. 

Am Freitag kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Lkw, einem Kleinbus und einem Bus der ÖBB. Beim Knoten Kaisermühlen krachten die drei Fahrzeuge zusammen, es kommt aktuell zu zähem Verkehr. 

"Der Unfall löste einen Mega-Stau aus, bis zur Floridsdorfer Brücke", erzählt ein Leserreporter gegenüber "Heute". Die Asfinag war vor Ort, wie eine Sprecherin bestätigt. Nach firmeninternen Infos soll der Schaden an den Autos gering gewesen sein, es gab keine Verletzten. Obwohl der Vorfall schnell abgewickelt worden sein soll, kommt es auf der A22 momentan zu zähem Verkehr. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lene Time| Akt:
WienDonaustadtVerkehrASFINAGUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen