Aus & vorbei! "Die Draufgänger" geben Trennung bekannt

Sängerin Katharina Weiß und ihre vier "Draufgänger" geben am Donnerstag ihre Zukunftspläne bekannt
Sängerin Katharina Weiß und ihre vier "Draufgänger" geben am Donnerstag ihre Zukunftspläne bekanntprivat
Schock für alle Fans der steirischen Alpen-Schlager-Punker! "Die Draufgänger" gehen künftig getrennte Wege - oder doch nicht?

Ob Hip-Hop, Pop oder Schlager – ihre neu arrangierten Cover-Songs von "Marie", "Cordula Grün" oder "Despacito" sind mancherorts bekannter als die Originale, sogar Florian Silbereisen gehört zu ihren größten Fans. Jetzt soll alles aus sein? "Ja, es stimmt, es gibt bei uns eine Corona-bedingte Trennung!", verkündet "Draufgänger"-Sänger Albert. Die genauen Gründe für diesen Schritt wollen die Fünf in einer Online-Pressekonferenz klären.

Mit Cover-Songs zum Durchbruch

2001 als Jugendband gegründet, gelang den Südoststeirern vor vier Jahren mit dem Song "Die Hektar hat" der endgültige Durchbruch, einer inoffiziellen Coverversion von Kerstin Otts "Die immer lacht". Das Lied erreichte 1,5 Millionen Aufrufe bei YouTube, bis Kerstin Otts Management ihre Erlaubnis zurückzog und das Lied sperren ließ.

"Wir haben echt lange überlegt, aber es schaut unausweichlich aus"

Doch davon ließ sich die Band nicht aufhalten, kommen die "Draufgänger" doch aus dem gleichen Stall wie Volks Rock’n Roller Andreas Gabalier oder Nik P. Dessen Hit "Gloria" durften Kathi (27), Albert (29), Rudi (26), René (29) und Robert (28) zu "Die Hektar hat 2.0" erfolgreich umarbeiten - der Beginn einer großen Karriere.

Fragestunden bei Online-PK 

Mit ihrem Program "#Hektarparty" und mehr als 220 restlos ausverkauften Live-Konzerten pro Jahr gehören die "Draufgänger" zu den beliebtesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Formationen. 2018 erlag auch Florian Silbereisen dem Charme der stets gut gelaunten Südoststeirer und engagierte sie für seine "Schlagerpartys".

In seiner TV-Show "Schlager, Stars und Sterne" heizten sie Tiroler Publikum mit ihrer partymäßigen Brass-Volksmusik-Version von Alle Achtungs "Marie" kräftig ein. Und jetzt wirklich das Aus? "Wir haben echt lange überlegt, aber es schaut unausweichlich aus", so Albert in einer kurzen Video-Botschaft (siehe unten). Doch irgendwie kann und möchte man den Party-Musikern nicht glauben.

Solo-Karriere von Kathi

Alle Fragen zur Zukunft der "Draufgänger" sollen am kommenden Donnerstag geklärt werden. Dann wollen die Fünf in einer Online-Pressekonferenz mit Moderator Daniel Düsenflitz das "Wieso, Weshalb, Warum" erklären. Ob der Schritt etwas mit der (englischsprachigen) Solo-Karriere von Sängerin Kathi alias Katharina Weiß zu tun hat? (Ihr Video "Stupid Boy" siehst du unten)

Zuvor sind die "Draufgänger" auf jeden Fall noch morgen im "ZDF Fernsehgarten" zu sehen. Vielleicht einer der letzten TV-Auftritte der fünf Steirer - oder vielleicht doch nicht? 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
MusikMusikvideoFlorian SilbereisenKerstin OttAndreas GabalierNik P.Steiermark

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen