Ayurvedischer Gemüsereis

Mit Ayurveda bringen Sie Ihren Körper in Schwung und verlieren gesund Ihre Kilos!


Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
4


Dauer
30 Minuten 


Schwierigkeitsgrad
 Normal



Zutaten:

150 g Vollkornreis

375 ml Wasser

2 bis 3 TL Cashewstücke

2 bis 3 TL Rosinen

je 50g Erbsen, Bohnen und Karotten gewaschen und in kleine Stücke geschnitten

2 TL Ghee

Gewürze:

3 Nelken

3 Pfefferkörner

1 kleine Zimtstange

2 kleine getrocknete rote Chilis (ohne Körner)

Salz

Zubereitung:

Das Ghee in einem Topf erhitzen und die Rosinen und Cashewstücke sowie die Gewürze dazugeben. Alles zusammen anrösten, bis die Cashews leicht gebräunt sind.

Dann das Gemüse dazugeben, alles gut verrühren und leicht salzen. Auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen.

Den Reis untermischen und kurz mitbraten lassen.

Nun das Wasser dazugeben und noch einmal leicht salzen. Kurz aufkochen lassen, dann den Topf zudecken und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Falls nötig, noch etwas Wasser dazugeben.

Wenn das Wasser fast aufgesogen ist, den Topf vom Herd nehmen und weitere 5 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren noch einmal abschmecken.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen