Gefälschte Werbevideos mit ORF-Stars kursieren im Netz

Auf Facebook kursieren Betrügervideos mit ORF-Stars wie Susanne Höggerl.
Auf Facebook kursieren Betrügervideos mit ORF-Stars wie Susanne Höggerl.ORF
Claudia Reiterer oder Barbara Stöckl tauchen in Facebook-Videos auf, mit denen für Bitcoin geworben wird.

Nicht nur in der ZIB, sondern auch auf Facebook ist Susanne Höggerl zu sehen. Das prominente Gesicht der ORF-Moderatorin und Kolleginnen wie Barbara Stöckl oder Claudia Reitrer versuchen sich Betrüger zu Nutze zu machen. Seitens des TV-Senders heißt es, dass sich immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten beim ORF-Kundendienst melden. 

ORF will gegen den Missbrauch vorgehen

Zuschauer berichten darüber, dass sie die bekannten ORF-Stars in Facebook-Videos sehen, wo diese dafür werben, in die digitale Währung Bitcoin zu investieren. Geködert werden die Betroffenen über "Gefällt mir"-Seiten auf Facebook, die auf den ersten Blick harmlos aussehen.

Über die falschen Werbevideos werden die Facebook-Nutzer dann auf dubiose Internetseiten weitergeleitet. Dort werden sie mit Versprechen wie "Mit Bitcoin zum Millionär in nur zwei Wochen" aufgefordert reales Geld für die digitale Währung zu überweisen. Der ORF-Kundendienst bittet Fälle wie diese zu melden. Bereits im Sommer 2020 tauchten solche Videos auf. Auch das ORF-Servicemagazin "konkret" berichtete darüber. Der Sender will weiterhin konsequent gegen den Missbrauch vorgehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account adu Time| Akt:
BetrugORFVideoFacebookMedienSocial MediaZiBSusanne HöggerlClaudia ReitererBarbara Stöckl

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen