Bier soll Winterschnupfen vorbeugen

Der Genuss großer Mengen Bier kann nach Angaben einer japanischen Brauerei zumindest theoretisch vor dem Winterschnupfen schützen: Der im Hopfen enthaltene Bitterstoff Humulon könne Erkältungssymptomen vorbeugen.
schützen. Denn Hopfen enthält den Bitterstoff Humulon - und dieser soll Erkältungssymptome vorbeugen können.

Die verantwortlich sei.

Bei Erwachsenen könne der Erreger leichtere verursachen.

Eine japanische Brauerei prüft derzeit nach eigenen Angaben, ob sich der Stoff auch Essen oder nichtalkoholischen Getränken beimischen lasse.

Denn Bier scheidet in der Praxis als Medizin aus: Erst ab 30 Dosen wäre ein Vorbeuge-Effekt spürbar, sagte ein Forscher.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt: