Bik Bok eröffnet neuen Flagshipstore in Wien

Die Bik Bok GmbH, die Modemarke mit Sitz in Oslo, eröffnet am 18. Juni ihren mittlerweile vierten Shop in Österreich. In dem Flagship Store auf der beliebten Mariahilfer Straße wird auf über 700 Quadratmetern die ganze Palette der Kollektionen präsentiert.
Die , die Modemarke mit Sitz in Oslo, eröffnet am 18. Juni ihren mittlerweile vierten Shop in Österreich. In dem Flagship Store auf der beliebten Mariahilfer Straße wird auf über 700 Quadratmetern die ganze Palette der Kollektionen präsentiert.

„Wir freuen uns sehr einen Flagship Store im Zentrum von Wien zu eröffnen, wo wir unser volles Konzept herzeigen können. Mit unserem Store auf der Mariahilfer Straße möchten wir uns als neue Modedestination für junge Frauen in Österreich etablieren und den Grundstein für unsere weitere Expansion in Österreich legen“, so Marianne Bjarstad, CEO von Bik Bok.

Neben einem Online-Shop der hierzulande im März gelauncht wurde, ist Bik Bok bereits mit drei Stores in Wien und Graz vertreten und wird im Herbst 2015 fünf weitere Shops in Ried im Innkreis, Krems, Wien, Wiener Neustadt und Klagenfurt eröffnen. Zurzeit ist das Label neben Österreich auch in Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark mit insgesamt 211 Stores vertreten und konnte im Jahr 2014 einen Umsatz von 145 Millionen Euro verbuchen.

Bik Bok will junge trend- und modebewusste Frauen ansprechen, die in Sachen Mode und Style auf dem neuesten Stand sein wollen. Die Kollektionen sind von den internationalen Laufstegen sowie dem minimalistischen, skandinavischen Stil inspiriert.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen