Biskuit mit Olivenöl

Ein leichtes Gebäck - wunderbar zum Kaffee oder zu Vanilleeis und frischen Erdbeeren

Infos zur Zubereitung:



Anzahl Personen
4


Dauer
60 Minuten


Schwierigkeitsgrad
Leicht



Zutaten:


150g weißer Zucker
3
100ml Muskatellerwein
200g weißes Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
100ml


Zubereitung:

Zunächst den Ofen auf 200 Grad vorheizen und eine runde Springform mit etwas Olivenöl einfetten. Dann die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, unter Rühren das Öl, den Wein, das gesiebte Mehl, das Backpulver und das Salz hinzugeben. Alles so lange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Diesen in die Backform füllen und den Biskuit rund 40 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, ein wenig abkühlen lassen und noch lauwarm servieren.

Quelle:

.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen