BlizzConline packte Kracher wie neues "Diablo II" aus

Blizzard Entertainment erweckt "Diablo II" 2021 für PC und Konsolen zu neuem Leben.
Blizzard Entertainment erweckt "Diablo II" 2021 für PC und Konsolen zu neuem Leben.Blizzard
Vom Spielehit bis Megaflop, welche Games kommen und was gespielt wird – jeden Tag der Woche drei aktuelle Kurzmeldungen zum Tag im Games-Telegramm.

So21. Februar 2021

"Diablo II: Resurrected" kommt

Die BlizzConline von Blizzard Entertainment war eine riesige Videoschlacht für Gaming-Fans. Vorgestellt wurde eine Reihe von Neuerung. Der größte Hype kommt einem neuen, alten "Diablo" zugute. Mit "Diablo II: Resurrected", einer detailverliebten Neuauflage von Blizzards klassischem Action-Rollenspiel und seiner preisgekrönten Erweiterung "Lord of Destruction", kehrt einer der größten Meilensteine in der Geschichte der PC-Spiele zurück. Es wird später in diesem Jahr für Windows-PCs und zum allerersten Mal für Konsolen veröffentlicht. PC-Spieler können sich jetzt auf www.diablo2.com registrieren, um mit etwas Glück an der kommenden öffentlichen Testphase teilzunehmen.

"Diablo II: Resurrected" ist eine originalgetreue Neuauflage von "Diablo II" und seiner preisträchtigen Erweiterung.
"Diablo II: Resurrected" ist eine originalgetreue Neuauflage von "Diablo II" und seiner preisträchtigen Erweiterung.Blizzard

Jägerin in "Diablo IV" enthüllt

Blizzard hat außerdem die Jägerin für "Diablo IV" mit einer düsteren Videosequenz und Gameplay-Ausschnitten der neuen Klasse in Aktion enthüllt. Die Jägerin ist eine schnelle, tödliche und mobile Klasse mit unerreichter Vielseitigkeit. Spieler können ihre Feinde mit Angriffen oder Fallen zur Strecke bringen. Darüber hinaus beinhaltet das umfangreiche Arsenal der Jägerin Gifte, Schattenmagie und Spezialtechniken. 

Blizzard Arcade Collection

Vor dreißig Jahren machte sich eine Handvoll Softwareentwickler in ihrem neu gegründeten Videospielstudio daran, die Art von Spielen zu programmieren, die sie selbst gern spielten. Zu ihren ersten Schöpfungen zählten "The Lost Vikings", "Rock N’ Roll Racing" und "Blackthorne", und jedes einzelne dieser Spiele begeisterte die Kritiker. Schon in den Anfängen kristallisierten sich die Designprinzipien der Firma heraus, die später einmal Blizzard Entertainment heißen sollte. Heute kündigt Blizzard stolz die "Blizzard Arcade-Sammlung" an: eine digitale Kollektion der originalen Hits, aktualisiert und spielbar auf Windows-PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One (sowie PlayStation 5 und Xbox Series X|S via Abwärtskompatibilität). Auf Windows-PC ist die Blizzard Arcade-Sammlung Teil der Jubiläumskollektion. Dieses Paket voller Gegenstände und Extras im Spiel für Blizzard-Spiele wurde anlässlich des 30-jährigen Jubiläums ebenfalls diesen Monat veröffentlicht. Spieler, die die Kollektion bereits erworben haben, erhalten die Blizzard Arcade-Sammlung automatisch. Eine Version dieses Pakets zum 30. Geburtstag von Blizzard ist jetzt unter dem Namen Jubiläumskollektion auch für Konsolen erhältlich.

Die Blizzard Arcade Collection ist jetzt verfügbar auf Battle.net und in den digitalen Shops der Konsolen.
Die Blizzard Arcade Collection ist jetzt verfügbar auf Battle.net und in den digitalen Shops der Konsolen.Blizzard

Sa20. Februar 2021

"World of Warcraft: Burning Crusade Classic"

Jenseits des Dunklen Portals im zerschmetterten Reich der Scherbenwelt bereiten sich die Armeen der dämonischen Brennenden Legion auf eine Invasion vor, die ganz Azeroth bedroht. Dieses Jahr kehren Spieler von "World of Warcraft" in "Burning Crusade Classic", Blizzard Entertainments authentischer Neuauflage der erfolgreichen ersten Erweiterung für "World of Warcraft", zurück auf die dämonenverseuchte Höllenfeuerhalbinsel, um diese Invasion im Keim zu ersticken, entdecken erneut, was unter den Pilzwäldern der Zangarmarschen lauert, und stellen sich Illidan dem Verräter ein weiteres Mal. Ab Veröffentlichung und im Laufe der nachfolgenden Inhaltsupdates bringt die Neuauflage die Features des Originals aus dem Jahr 2007 zurück. Dazu zählen das zerschmetterte Reich der Scherbenwelt, zwei neue spielbare Völker, Sturm auf die Arenatore und Himmelwärts mit fliegenden Reittieren. Bevor sie das Dunkle Portal betreten, müssen Spieler für jeden bestehenden Charakter aus "WoW Classic" eine Wahl treffen: Entweder sie schreiten mit dem Rest der Helden von Horde und Allianz ihres Realms in die Ära von "Burning Crusade" voran oder sie erleben auf brandneuen Ära-Realms, die mit dem Start von "Burning Crusade Classic" online gehen, weiter Abenteuer mit den ursprünglichen Inhalten von "WoW Classic". Spieler, die sich nicht entscheiden möchten, können jeden Charakter aus WoW Classic mithilfe eines optionalen, kostenpflichtigen Dienstes "klonen". 

"World of Warcraft: Burning Crusade Classic" ruft Spieler zurück durch das Dunkle Portal.
"World of Warcraft: Burning Crusade Classic" ruft Spieler zurück durch das Dunkle Portal.Blizzard

"Hearthstone" startet ins Jahr des Greifen

In den kommenden Wochen startet "Hearthstone" mit Beginn des Jahres des Greifen in ein neues Zeitalter, das umfassende Änderungen, hunderte neue Karten und aufregende neue Spielmöglichkeiten mit sich bringt. Den Auftakt im Jahr des Greifen macht seine erste neue Erweiterung "Geschmiedet im Brachland", die von einem unverwechselbaren Schauplatz in "World of Warcraft" inspiriert wurde, an dem Millionen tapferer Abenteurer der Horde sich ihre ersten Lorbeeren verdient und die ersten Schritte auf ihrem Weg getan haben, zu Legenden zu werden. Gleichzeitig mit Beginn des Jahres des Greifen wird außerdem das neue Kernset von "Hearthstone" veröffentlicht, das mit einer Auswahl von 235 Karten (darunter neue und bereits veröffentlichte Karten) die existierenden Basis- und Klassiksets ersetzt und dem Spiel sowohl für erfahrene Spieler als auch Neueinsteiger neues Leben einhaucht. Parallel zum Kernset erscheint auch das neue Klassikformat. Hier können Spieler mit den ursprünglichen Karten, so wie sie im Jahr 2014 bei der Veröffentlichung von "Hearthstone" waren, Decks erstellen und gegeneinander antreten. Im weiteren Verlauf des Jahres wird "Hearthstone: Söldner" veröffentlicht, ein Einzelspielermodus, bei dem Spieler Teams aus den mächtigsten Helden und gefürchtetsten Bösewichten von Azeroth zusammenstellen, sie aufwerten und sie im Laufe einer sich ständig wandelnden Reihe von taktischen Kämpfen auf die Probe stellen.

"World of Warcraft: Ketten der Herrschaft"

Für "World of Warcraft" hat Blizzard "Ketten der Herrschaft" angekündigt, das erste große Inhaltsupdate, das später in diesem Jahr für die kürzlich veröffentlichte Erweiterung "Shadowlands" erscheint. Zusätzlich hat Blizzard ein brandneues Benefizhaustierprogramm angekündigt, über das alle Spieler des modernen "WoW" zwei Haustiere – Bananas der Affe und Daisy das Faultier – erhalten, sobald die Spendenziele erreicht werden. 

Fr19. Februar 2021

Age of Heroes: "NBA 2K21 MyTEAM Season 5"

2K kündigte heute die nächste Season von "Mein TEAM" für "NBA 2K21" auf PlayStation 4 und 5, Xbox One und Xbox Series X|S, Nintendo Switch, Google Stadia und PC an, die die Alter Egos der Spieler im Kampf der Stars der Modernen Ära gegen die Helden der Goldenen Ära der NBA in den Mittelpunkt stellt. Ob man in der Modernen Ära als Zion Williamson Dunks in den Korb schmettert oder in der Goldenen Ära als Michael Jordan durch die Lüfte gleitet, in der fünften Season von "Mein TEAM" können die Fans ihre Kräfte mit neuen Spielern, Herausforderungen, Belohnungen und Karten im Heldenthema messen. Den kompletten Courtside-Report mit allen Details zur neuen Season, darunter die Alter Egos der Spieler, gibt es hier. Den neuen Trailer gibt es hier:

Ankündigung für alle "Final Fantasy XIV"-Fans

Reise zum Mond – Fans müssen sich noch etwas gedulden, doch bald ist es soweit - die neue Erweiterung Endwalker wurde vorgestellt und wird voraussichtlich im Herbst erscheinen. Zahlreiche neue Areale warten auf dich; darunter auch der Mond! Ein neuer Heiler-Job, Weiser, wird ebenfalls zur Verfügung stehen. Alle bisher veröffentlichten Informationen zu Endwalker gibt es auf der Teaser-Website. Außerdem: Das Fan Fest von "Final Fantasy XIV" findet dieses Jahr komplett digital statt - doch das ist kein Grund, weshalb es nicht wieder einen Kunstwettbewerb geben sollte. Zahlreiche Gewinne warten auf Personen, die sich künstlerisch betätigen und dabei auf ihre Zeit in "Final Fantasy XIV" zurückblicken wollen. Dieses Jahr gibt es verschiedene Kategorien; es lohnt sich also vorbeizuschauen, auch wenn das eigene künstlerische Talent nicht das Größte ist. Und: Eure Weggefährten haben vor einiger Zeit aufgehört, "Final Fantasy XIV" zu spielen? Dann ist jetzt Zeit, dass ihr sie zurückholt! Die Gratis-Login-Aktion ist gestartet und beschert bis zu 96 Stunden kostenloser Spielzeit.

"Fallen Legion Revenants" ist da

NIS America veröffentlicht heute "Fallen Legion Revenants" für PlayStation 4 und Nintendo Switch. "Fallen Legion Revenants" erzählt die Geschichte von Lucien, einem charismatischen Politiker und Rowena, einer Wiedergängerin, die sich widerwillig zusammenschließen um einen verrückten Tyrannen zu stürzen. Die Welt ist in Miasma gehüllt. Ein fliegendes Schloss ist die letzte Zuflucht der Menschheit. Während die Welt von Biestern bewohnt wird, die durch eine Plage mutiert sind, ist das Welkin Schloss von dieser Gefahr abgeschottet. Lucien, ein charismatischer Politiker, der hinter den dicken Mauern lebt, entdeckt ein uraltes Buch und die darin liegenden Geheimnisse alter Waffen, den Exemplars, die sich in Sentient-Soldaten verwandeln können. Etwas widerwillig verbündet sich Lucien mit der Wiedergängerin (Revenant) Rowena, die auf der Suche nach einem Weg zurück ins Leben ist, sodass sie sich um ihren lebenden Sohn kümmern kann. Gemeinsam schließen sie einen Pakt um den verrückten Tyrannen zu stürzen, der Welkin kontrolliert.

Do18. Februar 2021

FPS-Boost für fünf Xbox-Games

Mit Hilfe von FPS Boost spielst Du abwärtskompatible Spiele auf Xbox Series X|S zukünftig mit noch besserer Performance. Das neue Feature erhöht die Bildwiederholraten von ausgewählten abwärtskompatiblen Titeln und sorgt so für ein noch besseres Spielgefühl. Abwärtskompatible Spiele laufen nativ auf Xbox Series X|S und nutzen die volle Leistung von CPU, GPU und SSD. Zukünftig erhalten ausgewählte Spiele zusätzliche FPS Boost-Unterstützung, die zu verdoppelten und vervierfachten Bildwiederholraten führt. Folgende Games sind ab sofort mit FPS Boost-Unterstützung verfügbar: "Far Cry 4", "New Super Lucky's Tale", "Sniper Elite 4", "UFC 4" und "Watch Dogs 2". Über erweiterte Menüpunkte in den Systemeinstellungen Deiner Xbox Series X|S aktivierst oder deaktivierst Du das neue Feature für die entsprechenden Games.

Wird auf der neuen Xbox "geboostet": "Watch Dogs 2".
Wird auf der neuen Xbox "geboostet": "Watch Dogs 2".Ubisoft

Planeswalker in "Magic: Legends"

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios geben bekannt, dass es in "Magic: Legends" verschiedene Ausrüstung und Aussehen für die Planeswalker geben wird. Die Ausrüstung ist nach dem Vorbild aus dem Kartenspiel "Magic: The Gathering" von Wizards of the Coast gestaltet. Sie wurde nach den Alpha-Tests und den daraus resultierenden Anregungen ins Spiel eingebaut. Die Open Beta für PC von "Magic: Legends" beginnt am 23. März 2021. Spieler können dann im free-to-play ARPG zu einem Planeswalker werden. "Magic: Legends" ist ein free-to-play, hack’n’cast Online-ARPG, basierend auf dem berühmten Sammelkartenspiel von Wizards of the Coast, "Magic: The Gathering". Uralte Mächte lauern in der Dunkelheit, daher müssen Spieler die Rolle von Planeswalkern einnehmen, mächtige Zauberer, die zwischen Welten reisen können. Bei der Erkundung verschiedener Welten werden Spieler Zaubersprüche sammeln und ein strategisches Deck erstellen, um das Chaos des Schlachtfelds zu kontrollieren und das Multiversum vor der bisher größten Gefahr zu retten. "Magic: Legends" wurde von Cryptic Studios entwickelt, wird von Perfect World Entertainment veröffentlicht und erscheint in 2021 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Ausrüstung und Aussehen für die Planeswalker in "Magic: Legends" enthüllt.
Ausrüstung und Aussehen für die Planeswalker in "Magic: Legends" enthüllt.Cryptic Studios

"SNK vs. Capcom" für Nintendo Switch

SNK Corporation hat "SNK vs. Capcom: The Match of the Millenium" digital für Nintendo Switch veröffentlicht. Im Original von 1999 brachten SNK und Capcom ihre besten Kämpfer für ein Fighting Game-Spektakel zusammen. Nun erscheint die Kollaboration als Teil der Neo Geo Pocket Color Selection für Nintendo Switch. "SNK vs. Capcom: The Match of the Millenium" bringt 26 Kämpfer aus Serien wie "KoF", "Samurai Shodown", "Street Fighter" und "Darkstalkers" in einem Spiel zusammen. Spieler haben die Wahl zwischen Single, Tag und Team-basierten Kampfmodi sowie drei verschiedenen Kampfstilen. Zwischen den Matches können sie sich mit Survival, Time Attack und Mini Games vergnügen, Punkte sammeln und versteckte Charaktere freischalten. "SNK vs. Capcom: The Match of the Millenium" nützt die Tabletop- und Handheld-Modi der Switch, sodass Freunde jederzeit und überall gegeneinander antreten können.

Mi17. Februar 2021

Closed Beta von "Roller Champions"

Ab sofort rollen die Rollschuhe in der Arena! Die Closed Beta von "Roller Champions" ist gestartet. Diese läuft noch bis zum 1. März, 22 Uhr. Die Closed Beta zu "Roller Champions" kann auf PlayStation 4, Xbox One und Windows PC angespielt werden und unterstützt Crossplay. Fans dürfen sich auf viele neue Inhalte freuen, wie neue Modi, darunter der Ranglisten-Modus, Custom Matches und zeitlich begrenzte Spielmodi wie den 2v2-Modus. Es wurden zahlreiche Gameplay-Optimierungen vorgenommen, sowie diverse Neuerungen hinzugefügt, darunter neue Solo- und Teammanöver und der Skatepark, ein permanenter Social-Hub, in dem bis zu sechs Skater trainieren, an zeitlich begrenzten Minispielen teilnehmen und Spaß mit ihrem Team haben können.

"Tales from the Borderlands" ist zurück

2K freut sich, bekanntzugeben, dass das preisgekrönte Adventure "Tales from the Borderlands" offiziell in die digitalen Stores zurückgekehrt ist. Diese Neuveröffentlichung vereint alle fünf Original-Episoden zu einem Paket und ist jetzt auf Xbox One, PlayStation 4 und PC über Steam und den Epic Games Store verfügbar. Das Spiel ist über die Abwärtskompatibilität auch auf Xbox Series X/S und PlayStation 5 spielbar. Das ursprünglich zwischen November 2014 und Oktober 2015 als fünfteilige Episodenreihe veröffentlichte "Tales from the Borderlands" ist ein von Spieler-Entscheidungen bestimmtes Story-getriebenes Adventure, das zwischen den Ereignissen in "Borderlands 2" und "Borderlands 3" spielt. Man erlebt die beliebte Geschichte aus der Perspektive zweier Protagonisten, die eine eigenartige Partnerschaft eingehen, um zu versuchen, einen ganzen Haufen Geld zurückzuerlangen, von dem sie glauben, dass er ihnen gehört. Wie der Rest der Geschichte verläuft, hängt vom Spieler ab, denn er trifft die Entscheidungen während explosiver Actionszenen und Unterhaltungen mit vertrauten Charakteren wie Moxxi, Zer0, Marcus und Claptrap.

"Neverwinters" neueste Erweiterung "Sharandar"

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios geben bekannt, dass "Episode 1: Der Eiserne Zahn", die erste der drei Episoden von "Neverwinters" neuster Erweiterung "Sharandar", ab sofort auf PC (Steam, Epic Games Store und Arc) verfügbar ist und am 16. März auch auf der Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. "Der Eiserne Zahn" stellt das Debüt der ersten Phase der Überarbeitung des mystischen Lands von "Sharandar" dar, das ursprünglich 2013 in "Neverwinters" erster Erweiterung "Fury of the Feywild" eingeführt wurde. Die Spieler werden sich in die neue Abenteuerzone Ruinen von Malabog vorwagen, einen neuen Spielerhub entdecken, das neue Endgame-Dungeon, das Gewölbe der Sterne, erkunden, neue Feinde bekämpfen und wertvolle Belohnungen erbeuten. Die nächste Episode, "Episode 2: Die Seelenräuberin", wird im April auf dem PC und im Mai auf den Konsolen veröffentlicht werden.

Di16. Februar 2021

"Civilization VI" Community-Update

Firaxis hat ein neues Spielupdate-Video mit Änderungen, Anpassungen und Ergänzungen für "Civilization VI" veröffentlicht, die im Februar-Update enthalten sein werden. Das Update ist für alle Besitzer von "Civilization VI" kostenlos und erscheint am Donnerstag, 25. Februar. Bereits am Mittwoch, 24. Februar um 20 Uhr MEZ, wird Firaxis noch vor der Veröffentlichung einen Community-Livestream veranstalten. Neben Balance-Updates und weiteren Verbesserungen bringt jedes Spiel-Update ein neues Feature mit sich, zum Beispiel ein Szenario, einen Spielmodus oder eine Anpassung. Das Spiel-Update des Monats führt dieses Mal den optionalen Spielmodus Barbaren-Clans, die Anführer-Auswahl sowie zahlreiche Balance-Anpassungen und zusätzliche Änderungen basierend auf den Rückmeldungen der Spieler ein. Zusätzlich enthält das Februar-Update noch neue Anpassungen der KI und Spielbalance. Einzelheiten dazu werden in der vollständigen Auflistung in den Patch-Hinweisen bei der Veröffentlichung des Updates am 25. Februar enthalten sein.

Update für "Assassin's Creed Valhalla"

Ubisoft kündigte an, dass ein neues Update für "Assassin's Creed Valhalla" verfügbar ist, das zusätzliche kostenlose Inhalte für alle ins Spiel bringt: einen neuen Spielmodus, Jomswikinger-Upgrades, neue Fähigkeiten und Belohnungen sowie zwei neue freischaltbare Gebäude in der Siedlung – den Jomskai und die Jomswikingerhalle. Die Flussraubzüge sind eine dauerhafte Spielerweiterung und ein wiederholbarer Spielmodus, der das Plünderungserlebnis in "Assassin’s Creed Valhalla" bereichert. Der Modus beinhaltet Raubzüge mit höherem Einsatz, mit einzigartigen Karten und Belohnungen, in denen Spieler Plünderungen durchführen können, ohne dass dies Auswirkungen auf den Fortschritt im Hauptspiel und die Bündnisse in England hat. Im Gegensatz zum ursprünglichen Raubzugs-Feature können Besatzungsmitglieder vorübergehend verloren gehen, wenn diese während des Raubzugs nicht wiederbelebt werden. Rekrutierte Jomswikinger (die von anderen Spielern online erstellt wurden) werden vom persönlichen Jomswikinger-Bootsmann des Spielers angeführt. Ein brandneues, vollständig anpassbares Langschiff, exklusiv für den Spielmodus, dessen Laderaum aufgerüstet werden kann, um mehr Ressourcen von Flussraubzügen zurückzubringen, gibt es ebenfalls. Die neue Jomswikingerhalle kann in Saison 1 auf drei Stufen aufgerüstet werden. Je höher die Stufe der Halle ist, desto mehr ranghöhere Jomswikinger können rekrutiert werden. Schließlich bringt das Update auch neue Fähigkeiten und Belohnungen.

Das neue Update für "Assassin's Creed Valahalla" bringt einen neuen Flussraubzüge-Modus.
Das neue Update für "Assassin's Creed Valahalla" bringt einen neuen Flussraubzüge-Modus.Ubisoft

Neuer Modus für "Valorant" angekündigt

Riot Games kündigt einen neuen Spielmodus für "Valorant" an, der ab morgen für alle verfügbar sein wird. Mit Eskalation erschafft Riot Games einen schnellen "Team Deathmatch"-Modus, in dem nun intensiv Waffenfähigkeiten trainiert werden können. Eskalation setzt auf soziales Teamplay, Schnelligkeit und Kooperation und ist damit mehr als ein normaler Deathmatch-Modus. In dem teambasierten 5v5-Gameplay entscheidet jeder Kill über den nächsten Schritt. Zu Anfang bekommen alle eine starke Waffe. Diese werden mit jedem Kill durch eine anspruchsvollere und weniger tödliche Waffe ersetzt. Das macht das Spiel nicht nur herausfordernder, sondern auch taktischer. "Wir wollten den Spaß, alle Waffen zu probieren, auf ein teambasiertes Konzept übertragen. Das Ergebnis ist dieser Modus, in dem einzelne Fortschritte gemacht werden und mit jeder Waffe ein Kill erzielt werden muss, um auf das nächste Level zu kommen, aber trotzdem zum Teamlevel beigetragen wird. Dann 'eskaliert' das Match in einem großen Kampf, in dem das ganze Team dasselbe Level hat und zusammenarbeiten muss, um das gegnerische Team mit schwächeren Waffen zu schlagen", erklärt Kyle Leach, Engineer/Designer für "Valorant"-Modi. Zusätzlich zu dem beliebten "Gun Game"-FFP-Modus erarbeiten sich die Spieler den Sieg durch die einzigartigen Fähigkeiten aus dem Hauptspiel. 

Mo15. Februar 2021

Neues bei Amazon Prime Gaming

Bei Prime Gaming ist ab heute der dritte "Fall Guys"-Drop verfügbar – diesmal mit MVP-Bundle für die Champions des Blunderdomes. Egal, ob der eigene Vorrat an Kronen riesig ist oder eher mickrig ausfällt, mit dem neuen, exklusiven Outfit kann sich jeder als Sieger fühlen. Der neuste zeitlich limitierte Drop enthält neben dem sportlichen MVP-Kostüm auch drei Kronen. Das Outfit ist mit seinem stylischen Stirnband und den Shorts optimal auf Herumstolpern und Umfallen ausgelegt und verleiht dem Siegeswillen der Amazon Prime-Mitglieder Ausdruck. Natürlich lassen sich auch beim MVP-Kostüm Ober- und Unterteil beliebig kombinieren. Wie wäre es mit einer athletischen Zuckerfee? Oder mit einem sportlichen Goth-Look, indem man seine schicken neuen Turnschuhe mit dem Hexenkostüm aus Wizard of Oz kombiniert? Den modischen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Das Fall Guys MVP-Bundle kann jetzt bei Prime Gaming abgeholt werden. Prime Gaming bietet diesen Monat zudem weitere exklusive Inhalte, darunter unter anderem den neuen "Freedom Fighter"-Skin für Fuse aus "Apex Legends".

Amazon Prime Gaming: Drittes Fall Guys-Bundle und mehr verfügbar.
Amazon Prime Gaming: Drittes Fall Guys-Bundle und mehr verfügbar.Prime Gaming

"Dreams" hat Geburtstag gefeiert

Am gestrigen Sonntag, den 14. Februar, wurden anlässlich des ersten Geburtstages von "Dreams" die Impy Awards verliehen. Die Preisverleihung kürte die besten Kreationen und Kreatoren der PlayStation-exklusiven "Traumwerkstatt". Zu den Gewinnern gehört der deutsche Kreator SakkusMind, der sich in der Kategorie "Favourite Video Creator" durchsetzen konnte. Er beeindruckte bereits im Mai 2020 mit der offiziellen Visualisierung des Musikalbums "Epic Orchestra - New Sound of Classical", die in Kooperation mit Sony Music entstand. Seine neueste Kreation trägt den Namen Dreamwater City. Sieger des Abends war Pixel_Gorilla, der sich nicht nur den Titel "Creator of the Year" sicherte, sondern dessen Puzzle-Spiel LOCK auch als "Creation of the Year" ausgezeichnet wurde. Alle Gewinner können hier eingesehen werden.

"Guilty Gear -Strive-" ist vorbestellbar

Bandai Namco Entertainment gibt bekannt, dass "Guilty Gear -Strive-" ab sofort im PlayStation Store und für PC auf Steam vorbestellt werden kann. Der neueste Teil des "Guilty-Gear"-Franchises ist ab dem 9. April 2021 digital für Playstation 4, PlayStation 5 und PC erhältlich. Spieler, die die Deluxe oder Ultimative Edition (nur für PS4/PS5 erhältlich) vorbestellen, erhalten drei Tage früher Zugang zum Spiel. Der Release der physischen Standard Edition für PlayStation 4 und 5 erfolgt am 14.04.2021. Die Deluxe Edition beinhaltet den Season Pass 1, in dem fünf Charaktere, zwei Stages, Pakete mit exklusiven Farben für Charaktere und eine Nebengeschichte, erscheint 2021 nach Release des Spiels, zu finden sind. Die Ultimate Edition von "Guilty Gear -Strive-" enthält neben den Inhalten der Deluxe Edition noch ein digitales Artbook, den digitalen Soundtrack sowie ein weiteres Farbenpaket. Die Open Beta des Spiels findet vom 19. Februar ab 4 Uhr bis zum 21. Februar um 16 Uhr nur auf PlayStation 4 und PlayStation 5 verfügbar statt.

"Guilty Gear -Strive-" ist ab sofort digital für PlayStation 4, PlayStation 5 und PC vorbestellbar.
"Guilty Gear -Strive-" ist ab sofort digital für PlayStation 4, PlayStation 5 und PC vorbestellbar.Bandai Namco
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
GamesVideoVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen