Bub (3) kletterte in Greifautomaten

Bild: AP
Im US-Bundesstaat Nebraska hielt ein Dreijähriger seine Mutter und Polizisten auf Trab. Der kleine Ausreißer wurde unversehrt in einem Greifautomaten entdeckt.


Eine 24-jährige Mutter aus der Stadt Lincoln bemerkte um 5 Uhr 30 das Verschwinden ihres Sohnes, der die Wohnung durch eine unversperrte Tür verlassen hatte. Sie verständigte sofort die Polizei. Was die besorgte Frau nicht wusste - der Dreijährige hatte in einer nahe gelegenen Bowlinghalle einen perfekten "Spielplatz" gefunden.

Der kleine Bub war in einen Greifautomaten geklettert, wo er seelenruhig mit den Stofftieren, welche die Spieler nach Einwerfen einer Münze mit einem Kran herausfischen können, spielte.

Nachdem der Automat vom zuständigen Mitarbeiter geöffnet worden war, konnte der Dreijährige unbeschadet der Mutter übergeben werden. Er bekam ein Stofftier geschenkt.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen