Was du hier siehst, verrät dein mentales Alter

Optische Täuschung
Optische TäuschungMind Journal
Ein Sprichwort sagt, man sei nur so alt, wie man sich fühlt. Doch diese optische Täuschung soll jetzt unser wahres mentales Alter anzeigen.

Optische Illusionen sind für Forscher ebenso verblüffend wie für "Otto-Normal"-Betrachter. Sie zeigen nämlich, dass unser Gehirn etwas anderes vorgibt, als das Auge tatsächlich sieht. Warum? Weil das Gehirn auf untypische Eindrücke damit reagiert, dass es sie anhand von Erfahrungen zu deuten versucht – auch wenn man etwas ganz anderes vor Augen hat. 

Folgende optische Täuschung soll sogar unser mentales Alter zeigen – je nachdem ob man auf dem Bild zuerst eine junge Frau oder einen alten Mann sieht.

Mehr dazu >> Riesen-Rätsel um diese optische Illusion

Denn wer zuerst die junge Frau sieht, "ist im Herzen noch immer ein Kind", schreibt die britische "Sun", und weiter: "Du siehst die Welt mit der Neugier eines Kindes und hältst an deiner Unschuld fest." Wer die junge Frau sehe, finde Freude in den simplen Dingen im Leben – ganz egal, wie alt derjenige in Wirklichkeit sei.

Alter Mann oder junge Frau?

Wer wiederum den alten Mann zuerst sieht, sei erwachsen in seinen Gedanken. "Du bist eine reise-erfahrene Person und hast die Hoch- und Tiefphasen der Welt erlebt", so die "Sun". Außerdem sei derjenige eher ruhig und bescheiden und habe eine weise Seele. Und was trifft auf dich zu?

Mehr dazu >> Erkennst du, welches Zebra hier die Nase vorn hat?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
Optische Täuschung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen