Hammer-Preise in der Hitze – 5 Euro für stilles Wasser

Vor dem Green-Day-Konzert in Wien kampieren bereits Fans vor dem Ernst-Happel-Stadion. Für einen halben Liter Wasser müssen sie 5 Euro bezahlen.

Am Sonntagnachmittag findet im Wiener Ernst Happel Stadion die Hella Mega Tour statt. Mit dabei sind "Green Day", "Fall out Boy" und "Weezer". Dutzende Fans machten sich daher bereits am Vormittag auf den Weg ins Stadion, um vor den Eingängen zu kampieren. 

5 Euro am Hitzetag für Wasser

Einer Leserreporterin fielen Aufbauarbeiten einer Catering-Firma auf. Die Mitarbeiter stellen ihre Zelte auf, lieferten Kühlschränke und Getränke an. Was ihr dabei sauer aufstieß: nicht nur das Laugenbrezel war gesalzen, auch die Preise hatten es in sich. 

"Für ein stilles Mineralwasser in der Plastikflasche verlangt man schon 5 Euro. Das Laugenbrezel kostet satte 4,50 Euro. Ein Ottakringer schlägt mit 6,50 zu Buche, hinzu kommen 2 Euro Becherpfand. Das sind horrende Getränke-Preise", ärgert sich Johanna gegenüber "Heute". Bleibt nur zu hoffen, dass die Fans von ihren Bands ab 17.30 Uhr im Ernst-Happel-Stadion nicht so enttäuscht werden, wie von der Catering-Firma.

Weiterlesen: Unwetter-Warnung: Kräftige Hagel-Gewitter ziehen auf >>

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienGreen DayKonzert

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen