Damit stehen Ihnen die Trendfarben 2013

Emerald ist DIE Trendfarbe 2013 schlechthin. Das "dreckige Türkis" löst das allgegenwärtige Mint aus dem Vorjahr ab. Während so manche Blondine damit zu kämpfen hat, ist es perfekt für Rothaarige oder Schneewittchen á la Burlesque-Star Dita van Teese.

Emerald ist DIE Trendfarbe 2013 schlechthin. Das "dreckige" Türkis löst das allgegenwärtige Mint aus dem Vorjahr ab. Während so manche Blondine damit zu kämpfen hat, ist es perfekt für Rothaarige oder Schneewittchen á la Burlesque-Star Dita van Teese.

Doch gänzlich auf eine Farbe verzichten muss man nicht, denn mit einem einfachen Styling-Trick kann man auch unschmeichelhaftes tragen. Je weiter die Farbe vom Gesicht entfernt getragen wird, beispielsweise als Schuh oder Tasche, desto besser harmoniert es mit dem individuellen Typ.

Wo wir jetzt vermehrt zugreifen dürfen, sind die Farben Hellgrau, Orange in allen Nuancen, sowie Flieder und ein starkes Ultramarinblau.

MR

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen