Daran starb Barby (45†) von der Kelly Family

Barby, Maite und Joey Kelly von der irischen Musikgruppe "Kelly Family".
Barby, Maite und Joey Kelly von der irischen Musikgruppe "Kelly Family".picturedesk
Ende April starb Sängerin Barby von der "Kelly Family". Nun ist die Todesursache bekannt.

"Unsere geliebte Schwester Barby ist nach kurzer Krankheit vor wenigen Tagen von uns gegangen", gab die "Kelly Family" Ende April auf Instagram bekannt. Barby wurde nur 45 Jahre alt, sie starb am selben Tag wie Willi Herren. Zahlreiche Fans nahmen in den sozialen Netzwerken Abschied von ihr. 

Bruder Jimmy offenbart die Todesursache

Barbys Bruder Jimmy Kelly enthüllte nun auf Instagram die Todesursache. Er teilte ein Foto, das ihn beim Grab seiner Schwester zeigt. Dazu schrieb er unter anderem, dass sie nach kurzer Krankheit "an einer Lungenembolie friedlich gestorben" ist. Seit ihrem Tod sei er "in einer Mischung aus Schock und tiefer Trauer". "Ich ertappe mich manchmal dabei, dass ich ins Nirgendwo schaue, an sie denke und gar nicht merke, wie viel Zeit eigentlich gerade vergangen ist", heißt es weiter in dem Posting. 

Barby litt jahrelang an einer psychischen Erkrankung. 2019 hatte Barby zwar beim Jubiläumsalbum "25 years later" mitgesungen, auf Tour konnte sie aber nicht gehen. Barby brauche viel Ruhe, erklärte ihre Schwester Patricia damals.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Angelo KellyPatricia KellyJoey KellyKrankheitTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen