Darum werden Eier im Supermarkt nicht gekühlt

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum Eier im Supermarkt nicht im Kühlfach gelagert werden? Der Grund dürfte sie überraschen.

Jeder Kühlschrank hat in der Tür eine Vorrichtung, um Eier zu lagern. Und viele Menschen bewahren die Eier auch da auf, doch genau dort gehören sie eigentlich nicht hin - "Heute.at" berichtete.

>

Ist Ihnen aber schon einmal aufgefallen, dass Eier im Supermarkt nicht kühl gelagert werden. Diese befinden sich nämlich häufig nicht einmal in der Nähe eines Kühlfachs.

Doch warum eigentlich nicht? Sind ungekühlte Eier nicht eher anfällig für Keime und Bakterien? Im Video oben erfahren Sie den wahren Grund. (wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
EuropaGood NewsGenussBundesamt für Lebensmittelsicherheit und VeteSV Essling

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen