Das ist die tierisch süßeste Freundschaft der Welt

Ein Handyvideo zeigt eine tierische Freundschaft in Australien: Ein Hund schwimmt und spielt im Wasser mit einem Delfin.

Tiere sind die besten Freunde – nicht nur des Menschen sondern auch für einander. Das beweist ein sehr ungleiches tierisches Paar in Australien, das derzeit das Netz entzückt.

Das Handyvideo wurde in der Mündung des Patawalonga Creek an der Küste vor Adelaide in Südaustralien aufgenommen. Die Filmerin erzählte, sie habe bei einem Picknick plötzlich einen Besitzer seinen Hund rufen gehört. Als sie sich umsah, erblickte sie einen schwarzen Labrador im Wasser schwimmen.

Spielten eine halbe Stunde lang im Wasser

Eine gute halbe Stunde lang schwammen der Labrador und der Delfin im Wasser herum. Der Delfin sprang immer wieder über den Hund. Mehrere Zuschauer versammelten sich und bewunderten die herzigen Szenen.

Nach einer halben Stunde war der Vierbeiner glücklich aber erschöpft und schwamm zurück zu seinem Besitzer an Land.

Erinnert an Hollywood-Film

So mancher mag sich bei der Geschichte an den Tierfilm "Zeus und Roxanne" aus dem Jahr 1997 erinnern, in dem es um eine ähnliche Freundschaft zwischen einem Hund und einem Delfin geht.

Die Bilder des Tages

(hos)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
National Australia BankVideospielTierQuarTier WienPro-Hund Initiative

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen