Das sagt Queen zur kleinen Lilibet von Harry & Meghan

Wie reagiert die Queen auf die kleine Lilibet?
Wie reagiert die Queen auf die kleine Lilibet?picturedesk
Am Freitag kam Lilibet Diana in Kalifornien zur Welt. Danach richteten sich alle Augen nach London: Wie würden die Royals reagieren? 

Nach den unzähligen Angriffen in Richtung des britischen Palastes, scheinen sich Harry und Meghan nun plötzlich wieder versöhnen zu wollen. Zumindest der Name ihrer Tochter deutet darauf hin: Lilibet 'Lili' Diana Mountbatten-Windsor. 

Während die Bedeutung hinter "Diana" offensichtlich ist, versteckt sich hinter dem Namen "Lilibet" eine fast noch größere Gewichtigkeit: "Lili wurde nach ihrer Urgroßmutter, Ihrer Majestät der Königin, benannt, deren Spitzname in der Familie Lilibet ist", heißt es in einem offiziellen Statement.

"Wir freuen uns"

Kein Wunder, dass die Welt unbedingt wissen wollte, wie die Queen auf die Geburt ihrer Urenkelin reagiert. Am Sonntagabend gab es dann tatsächlich ein paar kurze Satzerl: "Herzlichen Glückwunsch an den Herzog und die Herzogin von Sussex zur Geburt von Lilibet Diana! Die Königin, der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall sowie der Herzog und die Herzogin von Cambridge freuen sich über die Nachricht. Lilibet ist das 11. Urenkelkind Ihrer Majestät." Liebevoll geht definitiv anders.

William und Kate rangen sich auf Twitter zu Glückwünschen durch: "Wir alle freuen uns über die glückliche Nachricht von der Ankunft von Baby Lili. Herzlichen Glückwunsch an Harry, Meghan und Archie."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
QueenHerzogin MeghanPrinz Harry

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen