Das sind die schrägsten Bärte der Welt

In Frankreich wurde es am Wochenende ziemlich haarig – ein einfacher Rauschebart reichte gegen diese bizarren Kreationen nicht zum Sieg.

Im Elsässischen Museumsdorf in Ungersheim, dem größten Freiluftmuseum Frankreichs, gab es dieses Wochenende nicht nur traditionelle Bauten zu bestaunen.

Bei der 1. Internationalen französischen Bartmeisterschaft traten traten Liebhaber gepflegter Gesichtsbehaarung aus aller Welt gegeneinander an. Es wurde geföhnt, gewichst und gestylt was das Zeug hielt – jedes Haar musste perfekt sitzen.

Am Ende entschied eine kritische Jury über den Gewinner des begehrten Bartmeister-Titels. (rcp)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft FrankreichBildstreckeWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen