Das sind Österreichs zehn schönste Plätze

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Da Heimaturlaube in Österreich boomen, wirft Heute.at einen Blick auf zehn besonders schöne Plätze in Österreich, die ohne teure Flugkosten oder stundenlanges Warten am Flughafen zu erreichen sind.

, wirft Heute.at einen Blick auf zehn besonders schöne Plätze in Österreich, die ohne teure Flugkosten oder stundenlanges Warten am Flughafen zu erreichen sind.

Österreicher stehen auf Urlaub im eigenen Land. Schenkt man den Prognosen der Tourismus-Branche Glauben, werden im Jahr 2012 mehr als ein Drittel aller Österreicher ihr Urlaubsglück nicht in der Ferne suchen. Im Vorjahr verreisten immerhin 31 Prozent der Bevölkerung innerhalb der Landesgrenzen.

Der Trend Heimaturlaub kommt nicht von ungefähr. Landschaftlich, kulinarisch und kulturell hat Österreich viel zu bieten, gilt außerdem als . Deshalb hat Heute.at zehn heimische Regionen ausgesucht, die besonders schön und wie geschaffen sowohl für erholsame, aber auch aktive Reisen mit Wanderungen oder Radtouren sind.

In die Liste geschafft haben es unter anderem die Wachau in Niederösterreich, die Südsteiermark oder das Ausseerland im steirischen Teil des Salzkammerguts. Klicken Sie sich durch die Fotoshow durch und lernen Sie die schönsten Seiten Ihrer Heimat kennen!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen