Deepfake: Strache u. Gudenus singen "Mann mit dem Koks"

Strache und Gudenus singen im neuesten Deepfake-Video über den "Mann mit dem Koks".
Strache und Gudenus singen im neuesten Deepfake-Video über den "Mann mit dem Koks".Youtube Screenshot
Er hat wieder zugeschlagen: Österreichs umtriebigster Deepfake-Spezialist Kurt Fleisch lässt nun Strache und Gudenus auf Ibiza über Koks singen.

Das Lied "Mutter, der Mann mit dem Koks ist da", das Falco in den 90er Jahren aufgenommen hat, scheint eine tiefe Verbindung zum Ibiza-Skandal und seinen Beteiligten zu haben. Vor kurzem wurde bekannt, dass Philippa Strache, wilde Abgeordnete und Ehefrau von Ibiza-"Hauptdarsteller" Heinz-Christian Strache, einst als junges Mädchen im Video zum Falco-Hit mitspielte. Die inhaltliche Verbindung des Liedtextes zu Ex-FPÖ-Klubchef Johann Gudenus erfuhr man ebenfalls vergangene Woche.

Deepfake-Künstler Kurt Fleisch entschied sich wohl deshalb, alle losen Fäden zu verbinden: In seinem neuesten Deepfake-Video lässt er Strache und Gudenus in der Ibiza-Villa den Falco-Hit singen. Ob es auf dem vollständigen Ibiza-Video genauso abgespielt hat? 

Kurt Fleisch sorgte zuvor bereits für Aufsehen, als er Bundeskanzler Sebastian Kurz unter anderem beim Eurovision Song Contest auftreten ließ.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. hos TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen