Der neue Honda NSX

Der neue Honda NSX kann ab sofort auch in Europa bestellt werden, die ersten Exemplare rollen im Herbst 2016 zu den Kunden.

Die Vorfreude von Honda-Fans auf den neuen NSX dauert schon recht lange an, jetzt ist es aber soweit und der neue NSX ist auch in Europa bestellbar.

Der Hybrid-Sportwagen mit Allrad verfügt über einen 3,5 Liter-V6 Doppelturbomotor mit einer Leistung von 507 PS, der von drei E-Motoren unterstützt wird.

Viel Fahrspaß ist garantiert

Die Systemleistung liegt bei 581 PS und macht den Hybrid-Sportler bis zu 308 km/h schnell. Durch die intelligente Kraftverteilung bietet der NSX aber zu jeder Zeit viel Fahrspaß.

Bestellungen für den Honda NSX werden ab sofort entgegen genommen, jedoch ist die Anzahl der Vertragspartner in Europa sehr limitiert. In Österreich gibt es gar keinen Händler, der einen NSX verkaufen darf, die nächste Möglichkeit besteht in Deutschland, der Schweiz oder in Italien.

In Deutschland kommt der NSX auf 180.000,- Euro, durch die extrem hohen Steuern in Österreich muss man bei uns aber mit 225.000,- Euro Kaufpreis kalkulieren. 

Stefan Gruber,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen