Der neue Toyota Prius Plug-in-Hybrid

Der neue Toyota Prius wird auch wieder in einer Plug-in-Version erhältlich sein.

Seit kurzem steht die neue Generation des Toyota Prius beim Händler, jetzt hat Toyota auch die Plug-in-Hybrid-Version des Prius präsentiert.

Der neue Prius Plug-in-Hybrid unterscheidet sich dabei optisch deutlicher vom normalen Prius als der Vorgänger.

Sehr markant sind dabei die Vierfach-LED-Scheinwerfer und das komplett anderes gestaltete Heck, mit markanten, durchgängigen, Leuchteinheiten.

So wirkt der Prius Plug-in-Hybrid dynamischer als der normale Prius, soll aber auch technisch mehr bieten.

Die rein elektrische Reichweite liegt jetzt bei über 50 Kilometer, im E-Modus ist man dabei bis zu 135 km/h schnell. Der Verbrauch liegt bei 1,4 Liter pro 100 Kilometer.

Zu uns kommt der neue Prius Plug-in-Hybrid Anfang 2017. 

Stefan Gruber,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen