Corona-Ampel: Gleich 13 Bezirke hochgestuft

Corona-Ampel in Österreich: Weitere Bezirke nun orange
Corona-Ampel in Österreich: Weitere Bezirke nun orangeAPA/Picturedesk/iStock ("Heute"-Montage)
Die neue Corona-Ampelkarte weist im Vergleich zur Vorwoche sechs weitere Bezirke, darunter eine Hauptstadt orange aus. Was sich noch geändert hat >>

Am Donnerstag tagte, wie mittlerweile üblich, die Ampel-Kommission der Corona-Task-Force der Bundesregierung. Dabei kam neben der Bundeshauptstadt auch eine Landeshauptstadt in den zweifelhaften Genuss auf orange geschaltet zu werden. Denn die Entwicklungen der vergangenen sieben Tage veranlasste die Kommission dazu, auch für die niederösterreichische Hauptstadt St. Pölten ein erhöhtes Ansteckungsrisiko auszuweisen. 

Doch mit Scheibbs und Mistelbachgibt es gleich zwei weitere Bezirke in Niederösterreich, die von gelb auf orange hochgestuft wurden. Ebenfalls hochgestuft werden musste der Bezirk St. Pölten Land. Dieser war in der Vorwoche allerdings noch grün, kommt diese Woche also im Gegensatz zur Landeshauptstadt mit einem "gelben" Auge davon.

Insgesamt 13 Bezirke hochgestuft

Dass sich die Corona-Situation alles andere als entspannt, macht folgende Zahl deutlich. Insgesamt mussten nämlich gleich 13 Bezirke in einer höheren Warnstufe ausgewiesen werden, als noch vergangene Woche. Erhöhte Vorsicht ist nicht nur in Niederösterreich, sondern auch in bestimmten Regionen in anderen Bundesländern geboten. Denn auch in den Bezirken  Neusiedl (Burgenland), Hermagor (Kärnten) und Hallein (Salzburg) gilt nun für zumindest eine Woche Alarmstufe Orange.

Hinzu kommen sieben Bezirke, die von grün auf gelb hochgestuft werden mussten. Diese sind neben St. Pölten Land: Oberpullendorf und Oberwart (beide im Burgenland), Villach Land (Kärnten), Braunau am Inn, Schärding (beide Oberösterreich) und Voitsberg (Steiermark).

Entspannung in lediglich drei Regionen

Gute Nachrichten gibt es für Bewohner in drei Bezirken. Denn Kufstein (Tirol) konnte von orange auf gelb abgestuft werden, Eferding (Oberösterreich) und Deutschlandsberg (Steiermark) sind nach einer gelben Phase nun wieder grün. Der Rest des Landes bleibt unverändert zur Vorwoche. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
Corona-AmpelCoronavirusVoitsberg

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen