Die Sims feiert 21. Geburtstag mit kostenlosen Inhalten

Die Lebenssimulation hat ihren 21. Geburtstag.
Die Lebenssimulation hat ihren 21. Geburtstag.Electronic Arts
Zum 21. Geburtstag der "Die Sims" haben sich die Entwickler etwas Besonderes einfallen lassen: Von der Community kreierte Inhalte sind nun verfügbar.

Am 4. Februar feierte die wohl bekannteste Lebenssimulation "Die Sims" Geburtstag. Das bedeutet 21 Jahre gespickt mit Lamas, Techtelmechtel, fehlenden Pool-Leitern, Nachbarn, die in fremde Häuser spazieren, und ein Sensenmann, der Freunde sucht, nachdem er schon die halbe Verwandtschaft mitgenommen hat.

Zu Ehren des Games verschenken EA und Maxis in "Die Sims 4" genau 21 Geschenke an die Community, die von neun Schöpfern aus der "Die Sims"-Community entworfen wurden. Darunter finden sich HeyHarrie, storylegacysims, peachyfaerie, Luumia. Simmer erhalten somit neue Erstelle-einen-Sim-Objekte, Einrichtungsgegenstände, Rezepte und mehr, die alle mit Blick auf den 21. Geburtstag kreiert wurden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
DigitalGamesEA GamesElectronic Arts

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen