Diese Glasbrücke ist nichts für schwache Nerven

Besucher unterschätzen oft, wie tief es hier hinunter geht - bis sie oben sind. Dann kriechen manche auf allen Vieren, andere sitzen weinend am Boden oder...

...lassen sich wimmernd von ihrem Begleiter ziehen.

Diese gläserne Brücke hört auf den klangvollen Namen "Coiling Dragon Cliff Skywalk" und ist am chinesischen Tianmen-Berg beheimatet.

Steht man auf diesem beeindruckenden Skywalk und blickt hinunter Richtung Füße, sieht man, wie es sich anfühlt 1400 Meter über der Erde zu stehen. Die gläserne Touristenattraktion ist 100 Meter lang und etwa 1,60 Meter breit. Kein Wunder, dass Besucher hier regelmäßig in Panik geraten, um ihr Leben bangen oder weinend in Schockstarre verfallen.

(mp)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeoutFreizeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen