Diese optische Pferd-Illusion spaltet die User

In welche Richtung läuft das Pferd?
In welche Richtung läuft das Pferd?Screenshot/ Video
Eine optische Illusion spaltet gerade die Meinungen der User! Es geht um ein Pferd, das in eine Richtung läuft – aber in welche?

Hand aufs Herz! Was genau siehst du bei diesen Bildern? Natürlich ein Pferd! Aber die entscheidende Frage ist: In welche Richtung bewegt es sich?

Hier gehen die Meinungen jedenfalls auseinander. Läuft es vorwärts oder rückwärts? Die Antwort auf diese Frage gibt Rückschlüsse darauf, welche der Gehirnhälften die dominierende ist.

Vorwärts oder rückwärts?

Das Video hat die britische TV-Persönlichkeit Julia Bradbury auf Twitter gepostet. "Wenn Sie ein Pferd sehen, das vorwärts läuft, sind Sie linkshirnig. Wenn Sie es rückwärts laufen sehen, sind sie rechtshirnig", so Bradbury.

Aber was bedeutet das konkret? Linkshirnige Menschen gelten allgemein im Denken als analytisch und methodisch. Kreativen Menschen und Künstlern wird hingegen eine dominantere rechte Hirnhälfte nachgesagt. Ob Personen in ihrem Denken tatsächlich mit einer Gehirnhälfte dominant sein können, konnte bislang allerdings noch nicht wissenschaftlich bewiesen werden. Bradburys Test anhand der optischen Illusion sollte also eher als ein lustiges Experiment verstanden werden. 

Die optische Illusion weckt übrigens Erinnerungen an das berühmte Kleid, das im Jahr 2015 die Meinungen spaltete. Für die einen war es schwarz und blau – andere sahen weiß und gold.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
DigitalMultimediaVideoScience

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen