Diese Youngtimer steigen jetzt im Wert

Diese Youngtimer steigen im Wert. Gebrauchte Autos, die jünger als 30 Jahre sind, und die viel Wertsteigerungspotenzial haben.

Welcher Autoliebhaber kennt das nicht: Frau oder Freundin bringt nur wenig Verständnis für das zeit- und manchmal auch kostenintensive Hobby auf. Doch mit dieser Liste haben Männer jetzt ein Totschlagargument: "Aber Schatz, der Wagen ist eine Geldanlage!"

Für seltene Oldtimer werden bereits . Superreiche kaufen sie schon lange als Investment, um sie Jahre später mit ordentlichem Gewinn zu verkaufen. Gefahren werden sie selten.

Aus jung wird alt

Doch da die meisten Menschen finanziell nicht in dieser Liga mitspielen, müssen kleinere Brötchen gebacken werden. Und das geht am besten mit Youngtimern - also Autos, die noch keine 30 Jahre alt sind aber das Zeug zu Klassikern haben.

Viele von ihnen sind heute schon für wenige Tausend Euro zu haben und haben das Potenzial, in ein paar Jahren im Wert zu steigen. "Dies betrifft vor alle Autos, die in den nächsten Jahren 30 Jahre alt, also Oldtimer werden," sagt Oliver Schimek, Experte bei .

Top-Zustand gefragt

Das Unternehmen beschäftigt sich ausgiebig mit dem Wert gebrauchter Fahrzeuge und gibt auch das Buch InterClassic mit Richtwerten für Liebhaberautos heraus.

"Wichtig ist aber in erster Linie der Zustand des Autos", betont Schimek. Der Unterschied zwischen einer Rostlaube und einem original erhaltenen Fahrzeug des gleichen Modells kann schnell 10.000 Euro betragen.

Klicken Sie sich durch die Galerie oben, um zu sehen, bei welchen Gebrauchten es sich jetzt besonders lohnt, zuzuschlagen!

Jörg Michner

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen