Diesen Sneaker kannst du selber zusammenbauen

LEGO und Adidas haben sich wieder zusammengetan: Diesmal bringen die beiden Firmen den Adidas-Kult-Sneaker Originals Superstar im Lego-Design.

Adidas und LEGO spannen wieder zusammen. Nach dem bunten Sneaker ZX 8000 LEGO kommt neu ein Kultmodell aus den 70er- und 80er-Jahren im Lego-Design frisch raus. Den Adidas Originals Superstar in der neuen Version mit dem Spielzeughersteller gibt es in zwei Versionen.

Lego veröffentlicht eine Version des Klassikers als Set zum Zusammenbauen ab 18 Jahren. Aus 731 Elementen lässt sich entweder der linke oder der rechte Schuh detailgetreu und in Originalgröße nachbauen, wie es in einer Mitteilung heißt. Das Ausstellungsstück mit echten Schnürsenkeln kommt im Schuhkarton und gibt es ab Juli für 90 Euro bei Lego und Adidas zu kaufen.

Die tragbare Variante kommt von Adidas. Diese besteht aus schwarz-weißem Leder und ist mit Legosteinen gespickt. Der Sneaker ist ab Juli bei Adidas und ausgewählten Händlern für 140 Euro erhältlich. In der Kindergröße kostet der Schuh 55 bis 75 Euro.

Neuer Lego x Adidas Ultraboost

Das Fachportal "Sneakernews" kündigt zudem einen weiteren Lego x Adidas Ultraboost mit einer Schar von Farbtönen an. Einen Releasetermin gibt es dafür aber erst für Australien. Der Sneaker soll am 28. Juli in Down Under auf den Markt kommen. Angaben zu weiteren Verkaufsstarts gibt Adidas auf Nachfrage noch nicht bekannt.

LEGO ist ein dänisches Unternehmen und der größte Spielzeughersteller der Welt. Das Unternehmen zählt weltweit fast 14.000 Mitarbeiter und macht jährlich einen Umsatz von rund 3,4 Milliarden Euro.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
LegoSpielzeugAdidas

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen