"Dirty Dancing" ist 33! Diese 5 Facts lieben die Fans

In "Dirty Dancing" begeistern Jennifer Grey und Patrick Swayze seit 1987 ein Millionenpublikum.
In "Dirty Dancing" begeistern Jennifer Grey und Patrick Swayze seit 1987 ein Millionenpublikum.
imago images
Der Kino-Kult verzaubert bis heute ein Millionenpublikum. Dabei stand die Romanze von "Baby" und "Johnny" anfangs unter gar keinem guten Liebesstern.

Für die einen ist es Liebeskitsch am Rande der Geschmacksgrenze, die anderen können von der der Tanz-Liebelei zwischen dem Mädel aus gutem Hause und dem Rebellen von der Straße gar nicht genug bekommen. Die Rede ist ohne Zweifel von "Dirty Dancing" – dem Filmklassiker, der in den später 80ern-Jahren nicht nur für einen Mambo-Hype und volle Kinokassen sorgte, sondern bis heute zu den Romantik-Highlights der Kinogeschichte zählt.

Der Romantik-Kult soll eine Fortsetzung bekommen. Leider ohne Patrick Swayze – der Star verstarb im September 2009.
Der Romantik-Kult soll eine Fortsetzung bekommen. Leider ohne Patrick Swayze – der Star verstarb im September 2009.

In der folgenden FOTO-SHOW verraten wir euch fünf spannende Fakten rund um "Dirty Dancing", die den Film für seine zahlreichen Fans so besonders machen. Darunter auch, welches Kult-Zitat es warum beinahe gar nicht in den fertigen Streifen schaffte oder welche heute berühmte Szene eigentlich gar nicht im Drehbuch stand.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Patrick SwayzeJennifer Grey

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen